Vorbereitung: 10 Min Koch: 40 Min. Einfach serviert 6

Dieses hübsche vegetarische Hauptgericht besteht aus schnell gekochter, käsiger Polenta mit Pilzen, Mozzarella, Rucola und Balsamico

  • Vegetarisch

Ernährung: pro Portion

  • kcal: 300
  • Fett: 15 g
  • gesättigt: 7 g
  • Kohlenhydrate: 26 g
  • Zucker : 2 g
  • Faser: 3 g
  • Protein: 12 g
  • Salz: 0,8 g

Zutaten

  • 25 g, plus extra zum SchmierenButt-Err

    Butter wird hergestellt, wenn milchsäurebildende Bakterien in die Sahne gegeben werden und zur Herstellung einer ...

  • 850 ml Gemüsebrühe
  • 200g Schnellkochenpoh-len-tah

    Die italienische Polenta hat ihren Ursprung in der bäuerlichen Küche Norditaliens ...

  • 50g (oder vegetarische Alternative), geriebenparm-ee-zan

    Parmesan ist ein strohfarbener Hartkäse mit natürlichem YE llow Rinde und reich, fruchtigen Geschmack. Es ...

  • 2 Zweige, Blätter fein gehacktRose-Mar-ee

    Rosmarin ist intensiv, duftendes Aroma traditionell gepaart mit Lamm, Huhn und Wild ...

  • 500 g Kastanien Pilze, halbiert
  • kleiner Bund, Blätter nur

    Dieses beliebte Kraut wächst in Europa, vor allem das Mittelmeer, und ist ein Mitglied der Minze ...

  • 2 EL ol-iv oylWahrscheinlich das am häufigsten verwendete Öl in der Küche, wird Olivenöl aus frischen Oliven gepresst. Es ist ...

    125 g Ball Mozzarella, abgetropft

  • große Handvoll
  • Roh-KetRocket ist ein sehr "englisches" Blatt und wurde seit der elisabethanischen Zeit in Salaten verwendet. Es ...

    1 Teelöffel

  • bal-sam-ick vin-ee-gahEchte Balsamico-Essig ist ein handwerkliches Produkt aus Modena, in der Emilia Romagna, Italien, und ist ...

    Methode

Ofen auf 200C / 180C Fan / Gas 6 Fetten und ein großes Backblech mit Backpapier auslegen. Bringe die Brühe in einem großen Topf zum Kochen und gieße die Polenta langsam hinein. Bringe es zum Kochen und Blase für 8 Minuten, wischen kontinuierlich. Vom Herd nehmen und Käse, Butter, Rosmarin und reichlich Gewürze unterrühren. Die Polenta über das mit Backpapier ausgelegte Tablett verteilen und 30 Minuten backen.

  1. Inzwischen die Pilze mit dem Thymian und etwas Gewürz vermischen. Einen Spritzer Öl in einer großen Pfanne erhitzen und die Champignons in einigen Portionen goldbraun anbraten. Den Mozzarella in Stücke reißen und mit Küchenpapier trocken tupfen. Die gebackene Polenta mit den Champignons und dem Mozzarella überbacken, nochmals 10 Minuten backen oder bis der Käse geschmolzen und brodelt. Die Rucola über die Tarte streuen und mit dem Balsamico beträufeln.

Senden Sie Ihren Kommentar