Vorbereitung: 15 Minuten Koch: 35 Minuten Easy Serves 4 Dieses Garnelen-Fenchel-Risotto bekommt einen kleinen Extra-Kick aus Zitronenschale und Rucola - perfekt für eine Dinnerparty

  • Gesund

Ernährung: pro Portion

  • kcal: 391
  • Fett: 5g
  • gesättigt: 1g
  • Kohlenhydrate: 64g
  • Zucker: 5 g
  • Ballaststoffe: 5 g
  • Protein: 21 g
  • Salz: 1,2 g

Zutaten

  • 1.2 l Gemüsebrühe
  • 1 Esslöffel-ol-iv oylDas wohl am meisten verwendete Öl beim Kochen, Olivenöl wird aus frischen Oliven gepresst. Es ist ...

    1, fein gehackt

  • un-yunZwiebeln sind unendlich vielseitig und eine wesentliche Zutat in unzähligen Rezepten. Native nach Asien ...

    1 große Knoblauchzehe, fein gehackt

  • 1 klein, entkernt und fein gehackt
  • Wie Marmite, ist Fenchel etwas, das Sie entweder lieben oder hassen - sein starker Anisgeschmack ...

    300g

  • Um ein authentisches cremiges italienisches Risotto zu schaffen, die Verwendung von Spezialreis ist zwingend erforderlich. Es ...

    300g geschälte rohe Riesengarnelen

  • 1, ½ zested und 1 EL Saft
  • le-monOval in Form, mit einer ausgeprägten Ausbuchtung an einem Ende, sind Zitronen eine der vielseitigsten Früchte ...

    70g Beutel

  • roh-ketRocket ist ein sehr englisches Blatt und wurde seit der elisabethanischen Zeit in Salaten verwendet. Es ...

    Methode

Legen Sie die Brühe in einen großen Topf, aufkochen und dann aufkochen lassen. In der Zwischenzeit das Öl in einem großen Topf erhitzen. Fügen Sie die Zwiebel, den Knoblauch und den Fenchel hinzu und kochen Sie bei niedriger Hitze für 10 Minuten, bis das Gemüse weich geworden ist, aber nicht gefärbt. Fügen Sie den Reis hinzu und rühren Sie für 2 Minuten, bis die Körner heiß sind und knisternde Geräusche machen. Erhöhe die Hitze auf ein mittleres und fange an, die Brühe nacheinander zuzufügen. Rühre dabei ständig um und stelle sicher, dass die Brühe in den Reis aufgenommen wurde, bevor die nächste Kelle hinzugefügt wird.

  1. Wenn der Reis fast gekocht ist, die Garnelen, Zitronenschale und etwas Gewürz hinzufügen. Setzen Sie fort, Lager hinzuzufügen und für weitere 3-4 Minuten zu kochen, bis die Garnelen rosa sind und der Reis gekocht wird. Vom Herd nehmen und durch die Rucola und den Zitronensaft rühren. Überprüfen Sie die Würze, lassen Sie das Risotto für 2 Minuten in der Pfanne sitzen, dann servieren.

Senden Sie Ihren Kommentar