Zubereitung: 5 Min Koch: 15 Min. Einfach 4 Portionen Diese klobige Soße verwandelt alltägliche Pasta in etwas Besonderes und ist in nur 20 Minuten fertig

  • Leicht halbiert
  • Vegetarisch

Ernährung: pro Portion

  • kcal: 484
  • Fett: 17g
  • gesättigt: 9g
  • Kohlenhydrate: 64g
  • Zucker: 8g
  • Faser: 5g
  • Protein: 22g
  • Salz: 1.12g

Zutaten

  • 300g Penne
  • ​​1 Esslöffel-ol-iv oylWahrscheinlich das am weitesten verbreitete Öl in Kochen, Olivenöl wird aus frischen Oliven gepresst. Es ist ...

    1, gehackt

  • un-yunZwiebeln sind unendlich vielseitig und eine wesentliche Zutat in unzähligen Rezepten. Native nach Asien ...

    1, in kleine Stücke geschnitten

  • oh-ber-geenObwohl es technisch eine Frucht ist (eine Beere, um genau zu sein), wird die Aubergine als ...

    400g Dose gehackt

  • Toe-Mart-Ohverwendet Ein Mitglied der Familie der Nachtschattengewächse (zusammen mit Auberginen, Paprika und Chilis), Tomaten sind in ...

    Prise

  • shuh-gaHonig und Sirupe aus konzentriertem Fruchtsaft waren die frühesten bekannten Süßstoffe. Heute, ...

    Handvoll Blätter

  • ba-zilAm engsten mit der mediterranen Küche verbunden, aber auch sehr verbreitet in ...

    200g Ziegenkäse, gewürfelt

  • Methode

Kochen Sie die Nudeln nach Packungsanleitung. Erhitzen Sie das Öl in einer Pfanne und braten Sie die Zwiebel dann etwa 5 Minuten lang an, bis sie weich ist.

  1. Die Aubergine hinzufügen, weitere 3 Minuten garen und die Tomaten und den Zucker dazugeben. Zum Kochen bringen, 5 Minuten köcheln lassen, dann durch Basilikum und Ziegenkäse rühren. Toss mit der abgetropften Pasta und servieren.

Senden Sie Ihren Kommentar