Zubereitung: 20 Min Koch: 20 Min. Einfach 4 Portionen Dieses Nudelgericht mit Speck und Zucchini ist köstlich reich und cremig

Ernährung: pro Portion

  • kcal: 768
  • Fett: 28g
  • Sättigung: 13g
  • Kohlenhydrate: 100g
  • Zucker: 6g
  • Faser: 6g
  • Protein: 34g
  • Salz: 1,68g

Zutaten

  • 4 großeCorr-Zjet

    Die Zucchini ist eine Vielzahl von Cucurtbit, was bedeutet, dass es aus der gleichen Familie wie Gurke, ...

  • 500g Packung ist Tagliatelle
  • 8 Speckscheiben gestreiften Speck, gehackt
  • 1 rote Chili, entkernt, wenn Sie mögen, und fein gehackt
  • 2 Eigelb
  • 75 g / 2 & frac12; oz, gerieben, plus extra zu dienenParm-ee-zan

    Parmesan ist ein strohgelber Hartkäse mit einer natürlichen gelben Rinde und einem reichen, fruchtigen Geschmack. Es ...

  • 4 EL Sahne
  • Schale 1Le-Mon

    Oval in Form, mit einer ausgeprägten Ausbuchtung an einem Ende, sind Zitronen eine der vielseitigsten Früchte ...

Methode

  1. Grob die Zucchini raspeln, dann in ein Sieb darüber legen eine Schüssel. Drücken Sie, um die gesamte Flüssigkeit auszupressen - dies kann ein paar Minuten dauern, aber versuchen Sie so viel wie möglich abzulaufen.

  2. Kochen Sie die Nudeln in kochendem Salzwasser nach Packungsanleitung. In der Zwischenzeit eine große, antihaftbeschichtete Bratpfanne erhitzen und dann den Speck unter häufigem Umrühren trocken braten. Fügen Sie den Chili hinzu und kochen Sie für 1 Minute mehr, dann geben Sie die Zucchini hinzu und kochen Sie auf einer hohen Hitze seit 2-3 Minuten.

  3. Eigelb, Käse, Sahne und Zitronenschale vermischen. Wenn die Nudeln gekocht sind, lassen Sie sie ab und reservieren Sie etwas Kochwasser. Gib alles zurück in die Nudelpfanne und wirf es zusammen. In Schüsseln teilen und mit Parmesan servieren.

Senden Sie Ihren Kommentar