Vorbereitung: 10 Minuten Koch: 10 Minuten plus 2 Stunden Einweichen Easy serviert 4 - 6

Diese Oregano-Gewürz basiert auf einem brasilianischen Rezept mit "Queijo de Coelho" und funktioniert wirklich gut mit halloumi. Mit einer Auswahl an Dip-Soßen servieren

  • Glutenfrei
  • Vegetarisch

Ernährung: pro Portion (6)

  • kcal: 305
  • Fett: 25g
  • gesättigt: 14g
  • Kohlenhydrate: 1g
  • Zucker: 1g
  • Ballaststoffe: 0g
  • Protein: 18g
  • Salz: 2,5 g

Zutaten

  • 2 x 250 g Blöcke Halloumi Käse
  • 2 EL natives Olivenöl extra
  • 1 EL getrocknetes Wildoder-ee-gar-no

    Eng verwandt mit Majoran, von dem es das Wildäquivalent ist, hat Oregano ein gröberer, mehr ...

Methode

  1. Um die überschüssige Salzigkeit zu entfernen, tränken Sie den Halloumi in kaltem Wasser für 2 Stunden oder über Nacht. Schneiden Sie die Halloumi in 4 lange Stücke und fädeln Sie auf Metallspieße, oder Holz, die für 10 Minuten eingeweicht wurden. Nieselregen mit dem Öl, dann mit dem Oregano und einem guten Mahlen von gerissenem schwarzem Pfeffer bestreuen.

  2. Erhitzen Sie einen Grill im Freien oder verwenden Sie eine heiße Pfanne. Grill für 2-3 Minuten auf jeder Seite, dann mit den Saucen servieren (siehe "geht gut mit", unten rechts).

Senden Sie Ihren Kommentar