Vorbereitung: 30 Minuten Koch: 1 Stunde, 15 Minuten Einfach Für 4 Personen

Dieses einlagige, kräftige und veg-schwere Brathähnchen bietet vier Ihrer fünf Mahlzeiten am Tag

  • gesund
  • glutenfrei

Ernährung: pro Portion

  • kcal: 524
  • Fett: 24 g
  • gesättigt: 5 g
  • Kohlenhydrate: 28 g Zucker: 17 g Ballaststoffe: 11 g Protein: 42 g Salz: 0,5 g Zutaten: 1,6 kg ganz
  • Schale und Saft 1
  • le-mon
  • Oval in Form, mit einer ausgeprägten Ausbuchtung an einem Ende, Zitronen sind eine der vielseitigsten Früchte ...
  • 2 EL kaltgepresst

Wenn Sie eine leichte Alternative zu anderen Speiseölen, Raps wollen ist eine gute Wahl und hat ...

  • 4-5 Thymianzweige, Blätter grob gehackt500 g Butternusskürbis, in Stücke geschnitten

    300 g, in Stücke geschnitten s

  • ka-rotDie Karotte, mit ihrer auffälligen leuchtend orange Farbe, ist eine der vielseitigsten Wurzel ...

    300g, geschält und in lange Schlagstöcke geschnitten

  • par-snip

    Die Tatsache, dass die Pastinake ist ein Mitglied der Familie der Karotten kommt nicht überraschend - es sieht nur ...

  • 1 mittlere rote Zwiebel, in dünne Keile geschnitten
  • 1 Knoblauchknolle, Nelken getrennt
  • 100 g Baby Spinat BlätterMethode

    Ofen auf 200C / 180C Fan / Gas 6. Geben Sie das Huhn in a große Bräter. Entfernen Sie alle Tragebänder und binden Sie die Beine des Huhns mit einer Schnur, wenn Sie möchten. Reiben Sie den Zitronensaft in das Huhn, reiben Sie dann 1 EL Öl ein und bestreuen Sie den Thymian und reichlich Gewürze. Braten für 25 Minuten.

  • Den Kürbis, die Karotten, die Zwetschgen und die Zwiebel in einer Schüssel mit dem restlichen Öl, der Zitronenschale und viel gemahlenem schwarzem Pfeffer vermischen und gut vermengen.Nehmen Sie das Huhn aus dem Ofen und legen Sie einen Teller auf. Das Gemüse in die Form geben, die darunter liegenden Knoblauchzehen anrichten und das Hähnchen darauf legen. Kehren Sie für weitere 45 Minuten in den Ofen und drehen Sie das Gemüse nach 20 Minuten, bis das Huhn gekocht ist und das Gemüse zart und leicht gebräunt ist.

    Nehmen Sie das Huhn heraus und legen Sie es auf eine gewärmte Platte. Mit Folie abdecken und 10 Minuten ruhen lassen. Den Spinat in einem Topf mit etwas Wasser garen und mit schwarzem Pfeffer würzen. Das Gemüse um das Huhn verteilen und mit dem Spinat servieren. Drücken Sie den Knoblauch aus den Schalen und schmieren Sie über das Huhn, wenn Sie möchten.

Senden Sie Ihren Kommentar