Vorbereitung: 10 Min Koch: 15 Min. Einfach zu servieren 4 Dieses oft übersehene Salatgemüse, das den Knack und Geschmack von Rüben hat, hat eine natürliche Affinität zu reicher, zerlassener Butter

  • Vegetarisch

Ernährung: pro Portion

  • kcal: 176
  • Fett: 18 g
  • gesättigt: 11 g
  • Kohlenhydrate: 3 g
  • Zucker: 3 g
  • Ballaststoffe: 2 g
  • Protein: 1 g
  • Salz: 0,4 g

Zutaten

  • 85 gButt-Err

    Butter wird hergestellt, wenn Milchsäure produziert Bakterien werden zu Sahne hinzugefügt und ...

  • 600g, getrimmt von ihren Blätternrad-isch

    Die Wurzel eines Mitgliedes der Senffamilie, Radieschen haben einen pfeffrigen Geschmack und eine knackige, knackige ...

  • Saft & Frac12;le-mon

    Oval in Form, mit einer ausgeprägten Ausbuchtung an einem Ende, Zitronen sind eine der vielseitigsten Früchte ...

Methode

  1. Legen Sie die Hälfte der Butter in eine schwere Bratpfanne, die alle Radieschen passen wird. Die Butter erhitzen, bis sie schaumig wird und sich nussbraun verfärbt, dann die Radieschen hinzufügen und in die Butter geben.

  2. Braten Sie die Radieschen, drehen Sie alle paar Minuten und fügen Sie kleine Knöpfe der restlichen Butter, wie sie kochen, für 10 Minuten, bis sie glasiert und weich und faltig sind. Drehen Sie die Hitze auf Maximum, fügen Sie den Zitronensaft hinzu, lassen Sie es für 1 Minute brutzeln, dann entfernen Sie die Pfanne von der Hitze. Mit Meersalz abschmecken und servieren.

Senden Sie Ihren Kommentar