dauert 15 Minuten Einfach serviert 4 Diese nicht-Kochen, Mezze-Stil Platte kann in kürzester Zeit mit Supermarkt oder Feinkost Zutaten wh Vegetarier

  • Ernährung:

pro Portion kcal: 540

  • Fett: 25g
  • gesättigt: 4g
  • Kohlenhydrate: 60g
  • Zucker: 9g
  • Ballaststoffe: 7g
  • Eiweiß: 18g
  • Salz: 2,9g
  • Zutaten

300g

  • koos-koosAus vielen winzigen Körnchen aus gedämpftem und getrocknetem Hartweizen, ist Couscous ein ...

    300ml scharfes Gemüse oder Hühnerbrühe

  • 250g Eimer Oliven und Feta-Käse in Olivenöl
  • 1 gehäufte Esslöffel Harissa Paste
  • 2 x 200g Packungen
  • Fill-aff-krankEin uraltes Standbein des Fast Street Foods in fast allen arabischen und östlichen Ländern ...

    290g Glas gerösteter roter Pfeffer, abgetropft und in dünne Scheiben geschnitten

  • Für den Joghurt

300g fettfrei

  • yog-ertJoghurt wird durch Zugabe einer Reihe von harmlosen Bakterien in die Milch hergestellt, wodurch sie vergärt. grob gehackt

    mi-nt

  • Es gibt mehrere Arten von Minze, jeweils mit ein eigener feiner Unterschied in Geschmack und Aussehen. ...Methode

    Couscous in eine große Schüssel geben und über die Brühe gießen. Mit Frischhaltefolie abdecken und 5 Minuten quellen lassen. Die Oliven und den Feta abgießen und etwas Öl zurückbehalten. Die meiste Harissa mit dem reservierten Öl in den Couscous rühren und dann würzen.

Couscous auf eine Platte geben und über den Falafel streuen. Paprika, Oliven und Feta beiseite legen. Den Joghurt und den größten Teil der Minze mit etwas Gewürz in einer kleinen Schüssel vermischen, durch den Rest der Harissa krümeln und über die restliche Minze streuen. Mit dem Couscous-Falafel-Salat servieren.

Senden Sie Ihren Kommentar