Vorbereitung: 5 Minuten Koch: 30 Min. Einfach 6

Ein einfaches, amerikanisches Heft, in das die ganze Familie stecken kann. Fügen Sie einen Schuss würziger Chipotle oder rauchige Barbecue-Soße hinzu, um etwas Zing zu bringen

Nahrung: pro Portion

  • kcal: 499
  • Fett: 20g
  • gesättigt: 8g
  • Kohlenhydrate: 51g
  • Zucker: 12g
  • Faser: 5g
  • Protein: 26g
  • Salz : 1,7 g

Zutaten

  • 1 EL Pflanzenöl
  • 1, fein gehacktun-yun

    Zwiebeln sind unendlich vielseitig und ein wesentlicher Bestandteil unzähliger Rezepte. Native nach Asien ...

  • 2 kleine rote Paprika oder gelbe Paprika, fein gehackt
  • 2 Knoblauchzehen, zerkleinert
  • 400g Hackfleisch
  • 2 x 400ml Dosen gehackte Tomaten
  • 2 EL Chipotle oder rauchige Barbecue-Soße
  • 4 Käsescheiben
  • 6 Burger Brötchen
  • knusprig Zwiebeln zum Servieren
  • Eisbergsalat zum Servieren

Zubereitung

  1. Das Öl in einer tiefen Pfanne erhitzen und die Zwiebel, den Pfeffer und den Knoblauch 8-10 Minuten anbraten, bis sie weich sind. Fügen Sie das Hackfleisch hinzu und brechen Sie es mit einem Holzlöffel auf, während Sie gehen, und rühren Sie, bis es überall braun ist. Die Tomaten und den Chipotle oder die Barbecue-Soße hineingeben und etwas Gewürz hinzufügen. 10 bis 15 Minuten köcheln lassen, bis die Soße verdickt ist.

  2. Legen Sie die Käsescheiben auf das Hackfleisch und bedecken Sie es mit einem Deckel für 2 Minuten, damit es in die Soße schmilzt. Mit den knusprigen Zwiebeln und den Kopfsalat an der Seite in die Brötchen geben, um die extra Sauce zu schöpfen.

Senden Sie Ihren Kommentar