Prep: 25 Minuten Koch: 25 Minuten Easy serviert 4

Dieser marokkanisch inspirierte vegetarische Eintopf ist mit all den köstlichen Aromen Nordafrikas gefüllt. Servieren auf nussigen Couscous mit Minze und Knoblauch Joghurt

  • Freezable
  • Gesunde
  • Vegetarier

Ernährung: pro Portion

  • kcal: 361
  • Fett: 10g
  • gesättigt: 1g
  • Kohlenhydrate: 50g
  • Zucker: 12g
  • Faser: 9g
  • Protein: 16g
  • Salz: 0,9 g

Zutaten

  • 1 EL

    Wenn Sie eine leichte Alternative zu anderen Speiseölen wünschen, ist Raps eine gute Wahl und hat ...

  • 1 große, gehackteun-yun

    Zwiebeln sind unendlich vielseitig und ein wesentlicher Bestandteil in unzähligen Rezepten . Native nach Asien ...

  • 3 Knoblauchzehen, gehackt
  • 1 ELha-riss-ah

    Diese heiße, aromatische Paste aus Chili und verschiedenen anderen Gewürzen und Kräutern ist würzig und ...

  • 1 TL Kreuzkümmel
  • ½ TL gemahlener Zimt
  • 200ml reduziert Salz Gemüsebrühe
  • 400g Dose gehackte Tomaten
  • 350g Baby, getrimmt und ein paar Mal geschlitztoh-ber-geen

    Obwohl es technisch eine Frucht ist (eine Beere, um genau zu sein), wird die Aubergine als ...

  • verwendet 2 Streifen Zitronenschale, fein gehackt
  • 390 g Dose Butter Bohne, abgetropft
  • 175 g Vollkornkoos-koos

    Aus vielen winzigen Körnchen aus gedämpftem und getrocknetem Hartweizen, ist Couscous ein ...

  • 40g geröstete Mandelflocken
  • 150g Topf 0% fetter probiotischer Naturjoghurt, gemischt mit & frac12; zerdrückte Knoblauchzehe und 2 EL gehackte Minze, plus Blätter zum Garnieren (optional)

Methode

  1. Das Öl in einer großen beschichteten Pfanne erhitzen und die Zwiebel und den Knoblauch 5 Minuten anbraten. Die Harissa, den Kreuzkümmel und den Zimt einrühren, kurz kochen und dann die Brühe und die Tomaten hineingeben.

  2. Geben Sie die Auberginen und die Zitrone hinzu, decken Sie die Pfanne ab und kochen Sie sie für 15-20 Minuten, bis die Auberginen schmelzend zart sind. Fügen Sie die Butterbohnen hinzu und erwärmen Sie sich durch.

  3. Inzwischen den Couscous nach Packungsanleitung kochen, dann die Mandeln unterrühren. Die Aubergine-Tajine mit dem Joghurt über den Couscous geben und nach Belieben mit Minzblättern garnieren.

Senden Sie Ihren Kommentar