Vorbereitung: 15 Minuten Koch: 45 Minuten Mehr Aufwand Für 2 Personen Dieses orientalische Gericht serviert ein dekadentes Abendessen für zwei junge Gäste mit einer würzigen und aromatischen Reisbegleiter

  • Glutenfrei

Ernährung: pro Portion

  • kcal: 908
  • Fett: 42 g
  • gesättigt: 9 g
  • Kohlenhydrate : 59g
  • Zucker: 20g
  • Ballaststoffe: 6g
  • Protein: 62g
  • Salz: 0,9g

Zutaten

  • 1, grob gewürfeltoh-ber-geen

    Obwohl es technisch eine Frucht ist (eine Beere, um genau zu sein), ist die Aubergine verwendet als ...

  • 1 EL, plus ein bisschen extraol-iv oyl

    Wahrscheinlich das am häufigsten verwendete Öl in der Küche, wird Olivenöl aus frischen Oliven gepresst. Es ist ...

  • 2 kleine Poussin
  • ¼ TL Piment, plus 2 gute Prisen
  • 2 Lorbeerblätter
  • 1, halbiert und dünn geschnittenun-yun

    Zwiebeln sind unendlich vielseitig und ein wesentlicher Bestandteil in unzähligen Rezepten. Native nach Asien ...

  • 100 g Basmati-Reis
  • 2 EL Pinienkern
  • ½ TL gemahlener Zimt
  • gute Prise gemahlene Gewürznelken
  • 200 ml heiße Hühnerbrühe (oder glutenfreie Alternative)
  • 2 EL Johannisbeere
  • 1 große, gehackteToe-Mart- Oh

    Ein Mitglied der Familie der Nachtschattengewächse (zusammen mit Auberginen, Paprika und Chilis), Tomaten sind in ...

  • 1 EL gehackt, plus ein paar Blätter und Zweige zu dienenmi-nt

    Es gibt mehrere Arten von Minze, jeder mit seinen eigenen feinen Unterschied in Geschmack und Aussehen. ...

  • 1 EL gehackter Dill, plus ein paar Blätter und Zweige zu dienen
  • 2 EL Granatapfelsirup
  • , zum Bestreuen (optional- wir haben Bart verwendet)soo-mak

    Dieses weinfarbene Grundgewürz ist eine der nützlichsten, aber am wenigsten bekannten und am meisten ...

Methode

  1. Ofen auf 200C / 180C Lüfter / Gas erhitzen 4. Die Aubergine in 1 EL Öl einweichen, bis sie gut bedeckt ist. In eine große Bratform gießen und an die Seiten der Dose drücken, um Platz für die Poussins zu schaffen. Reiben Sie etwas Öl auf die Haut der Poussins, streuen Sie mit den Prisen Piment, Salz und viel schwarzem Pfeffer, ein Lorbeerblatt in jedem Vogel Pop, dann rösten für 35 Minuten. (Vor dem Pilaw ca. 10 Min. Kochen lassen, damit sie zur gleichen Zeit fertig sind.)

  2. Um den Pilaw herzustellen, erhitze das restliche 1 EL Öl in einer mittelgroßen Pfanne und brate die Zwiebel für 5-8 Minuten, bis sie goldbraun ist . Tippe die Reis- und Pinienkerne ein, rühre für ca. 1 min, dann die Gewürze, einschließlich der ¼ TL Piment. Die Brühe hineingießen, die Johannisbeeren einrühren, die Pfanne abdecken und 7 Minuten kochen lassen.

  3. Nehmen Sie den Deckel von der Pfanne, fügen Sie die Tomate, Minze und Dill hinzu, dann decken und kochen 2-3 Minuten mehr, bis der Vorrat aufgenommen wurde und der Reis zart ist. Zur Seite legen, bedeckt, um warm zu bleiben.

  4. Inzwischen, sobald die Poussins ihre 35 Minuten hatte, Nieselregen die Granatapfel Melasse über sie und zurück in den Ofen für 10 Minuten mehr, bis sie und die Auberginen sind zart.

  5. Stellen Sie die Poussins für einige Minuten zur Seite, während Sie die Aubergine in den Pilaw werfen. Serve die Poussins ganz oder Portion und servieren auf dem Pilaw. Mit Dill und Minzblättern bestreuen und mit etwas Sumach bestreuen.

Senden Sie Ihren Kommentar