Zubereitung: 5 Min Koch: 35 Min. Einfach 4 Portionen Diese Mahlzeit benötigt nur eine Handvoll Zutaten. Verwenden Sie Ihre Lieblings-Currypaste und kombinieren Sie mit Kokosnuss und Baby-Gemüse

  • Gluten-frei

Ernährung: pro Portion

  • kcal: 363
  • Fett: 21 g
  • gesättigt: 11 g
  • Kohlenhydrate: 25 g
  • Zucker: 5 g
  • Faser: 4 g
  • Protein: 19 g
  • Salz: 1,8 g

Zutaten

  • Packung 12 Fleischbällchen (ca. 350 g)Laam

    Ein Lamm ist ein unter 1 Jahr altes Schaf, das für seinen zarten Geschmack und seine zarte ...

  • 3 gehäufte EL Currypaste (oder Gluten-) bekannt ist. kostenlose Alternative)
  • 400g Dose fettreduziertko-ko-Nussmühle-k

    Kokosmilch ist nicht die leicht trübe Flüssigkeit, die aus einer frisch geöffneten Kokosnuss fließt ...

  • 400g Baby, größere halbiertn-ew Po-tate -oes

    Frühkartoffeln haben dünne, dünne Häute und eine knackige, wachsartige Textur. Sie sind junge Kartoffeln und ...

  • pack Baby gemischtes Gemüse, wie Baby Mais, Zuckerschoten und Zuckerschoten (ca. 220g) to, um
  • r-eye-sReis ist ein Korn, der Samen einer Art von Gras, Welches ist das am weitesten verbreitete und am meisten ...

    Methode

Erhitze eine große Pfanne oder Wok mit einem Deckel und bräunen Sie die Fleischbällchen für ca. 5 Minuten, das Fett vom Lamm sollte aufhören zu kleben, aber fügen Sie einen Spritzer Wasser, wenn Sie brauchen zu. Currypaste, Kokosmilch und 1/2 Dose Wasser unterrühren und zum Kochen bringen.

  1. Die Kartoffeln in den Topf geben und zugedeckt 20 Minuten kochen. Fügen Sie den Rest des Gemüses hinzu und kochen Sie, ungedeckt, für ungefähr 3-4 Minuten mehr, oder bis das Gemüse und die Kartoffeln nach Ihren Wünschen gekocht werden. Überprüfen Sie die Würze und servieren Sie sofort mit Reis.

Senden Sie Ihren Kommentar