Koch: 20 Minuten 30 Minuten plus 1 Stunde Marinieren Mehr Aufwand Für 6 Personen Dies macht eine eindrucksvolle Vorspeise für ein Festmenü - aber Sie werden nicht den ganzen Tag an den Ofen gefesselt

  • Roh marinierte Wachtel kann eingefroren werden

Ernährung: pro Portion

  • kcal: 295
  • Fett: 18 g
  • gesättigt: 4 g
  • Kohlenhydrate: 11 g
  • Zucker: 11 g
  • Faser: 0 g
  • Protein: 23 g
  • Salz: 0,21 g

Zutaten

  • 6, spatchcockedkway-ell

    Ursprünglich Im Wilden Osten heimisch, sind Wachteln heute in ganz Europa anzutreffen. Es ist ein kleiner Vogel, ...

Für die Marinade und Glasur

  • 100mlBalsam-ick vin-ee-gah

    Wahrer Balsamico-Essig ist ein handwerkliches Produkt aus Modena, in der Emilia Romagna, Italien, und ist ...

  • 1 EL rot Weinessig
  • 3 EL klarer Honig
  • 2 frische Zweige

    Dieses beliebte Kraut wächst in Europa, vor allem im Mittelmeer, und ist Mitglied der Minze ...

Für den Waldorfsalat

  • 2 Köpfe Baby Gem Salat, getrennt in Blätter
  • 1, fein geschnittenap-pel

    In gemäßigten Regionen angebaut, gehören Äpfel zu den am häufigsten angebauten Baumfrüchten. Es gibt ...

  • 2 EL gehackt geröstetWand-Nuss

    Walnüsse sind eine der beliebtesten und vielseitigsten aller Nüsse. Wenn sie jung ausgewählt werden, sind sie ...

  • 2 Stäbchen, fein gewürfeltsell-er-ee

    Eine Sammlung von langen, dicken, saftigen Stielen um ein zentrales, zartes Herz, Sellerie reicht in ...

  • 1 EL frisch gehackten Schnittlauch, plus extra zum Servieren
  • 1 EL Mayonnaise

Methode

  1. Die Essig-, Honig- und Thymianzweige in eine Schüssel geben; gut mischen. Gib die Hälfte der Mischung in eine große Schüssel. Fügen Sie die Wachteln hinzu, drehen Sie, um zu beschichten, dann bedecken Sie und lassen Sie für mindestens 1 Stunde marinieren.

  2. Heizen Sie den Ofen auf 200 ° C / 180 ° C / Gas 6. Erhitzen Sie eine Grillplatte bei mittlerer Hitze und kochen Sie die Wachteln in Chargen für ca. 5 Minuten auf jeder Seite, bis sie gut verkohlt sind. Sobald Sie fertig sind, legen Sie sie in eine Bratform, dann für 5 Minuten braten. 5 Minuten ruhen lassen und die restliche Marinade darüber streichen.

  3. Für den Salat den Salat in 6 Martini-Gläsern (oder kleinen Schüsseln) verteilen. Die restlichen Salat-Zutaten in eine Schüssel geben und gut vermischen. Unter die Gläser verteilen und den Schnittlauch darüber streuen. Zum Servieren die Wachteln unter 6 Tellern verteilen und jeweils mit einem Salat servieren.

Senden Sie Ihren Kommentar