Zubereitung: 25 Min Koch: 35 Min. Mehr Aufwand Für 4 Personen Dieses luxuriös leichte Soufflé eignet sich hervorragend, um eine Auswahl von übrig gebliebenen Käsesorten aufzubrauchen

Ernährung: pro Portion

  • kcal: 840
  • Fett: 71 g
  • gesättigt: 40 g
  • Kohlenhydrate: 13 g
  • Zucker: 8 g
  • Ballaststoffe: 2 g
  • Protein: 37 g
  • Salz: 2,3 g

Zutaten

Für das Soufflé

  • 50 g, plus extra zum SchmierenButt-Err

    Butter wird bei der Milchsäureproduktion hergestellt Bakterien werden zu Sahne hinzugefügt und zu einem ...

  • 25g Mehl, plus extra zum Abstäuben
  • 200mlMühle-k

    Einer der am häufigsten verwendeten Zutaten, Milch wird oft als ein komplettes Essen bezeichnet. Während Kuh ...

  • 300g übrig gebliebenen Hartkäse, in Stücke geschnitten
  • 100 ml Doppel-Creme oder Creme fraîche
  • 4, getrenntEi

    Die ultimative Convenience-Essen, Eier sind Kraftpakete der Ernährung, mit Eiweiß und einem ...

  • Gitter vonNuss-meg

    Einer der nützlichsten Gewürze für süße und herzhafte ...

  • Prise Cayennepfeffer

Für den Salat

  • 110 g Beutel Salatblatt
  • 100 g übrig gebliebenen blauen oder Ziegenkäse, zerbröselt
  • 50 g übrig gebliebenen geschälte Nuss
  • 1, in ScheibenPaar

    Wie Äpfel , zu denen sie in Verbindung gebracht werden, kommen Birnen in Tausenden der Vielzahl, von denen nur ...

  • 3 EL Salatsoße (benutzen Sie Ihr Liebling), um zu dienen

Methode

  1. Ofen auf 200C / 180C Gebläse / Gas erhitzen 6. Schmelzen Sie die ganze Butter in einem Topf. Eine 20 cm große Souffléschale mit etwas Mehl bestreichen und mit Mehl bestäuben. In den Topf das Mehl in den Rest der geschmolzenen Butter rühren, dann alles für 1 min. Nach und nach die Milch in eine weiße Soße geben, dann zwei Drittel des Käses hinzufügen und weiter kochen, um zu schmelzen. Etwas abkühlen lassen, dann den restlichen Käse, die Creme oder Crème Fraîche und die Eigelb untermischen. Die Muskatnuss und den Cayennepfeffer würzen. Wh In einer sauberen Schüssel das Eiweiß steif schlagen. In die Käsesoße legen und vorsichtig in die Souffléschale geben. Backen Sie das Soufflé für 25 Minuten bis aufgeblasen und golden.

  2. Während das Soufflé kocht, werfen Sie die Salatzutaten zusammen. Sobald das Soufflé gekocht ist, den Salat anrichten und servieren.

Senden Sie Ihren Kommentar