Prep: 20 Minuten kochen : 25 Minuten plus Kühl Einfach Cuts in 12 Scheiben Diese üppigen Kuchen ist zitronig und Licht, mit einem zusätzlichen Zitrus Kick aus der Zitronensirup beträufeln

  • Einfrieren beträufelt Basen nur Nutrition

: pro Portion

  • kcal: 375
  • Fett: 23g
  • sättigt: 14g
  • Kohlenhydrate: 38g
  • Zucker: 26g
  • Faser: 1g
  • Protein: 7 g
  • Salz: 0,68 g

Zutaten

  • 250g Packung ungesalzene Butter, sehr weich, plus extra für die Zinn
  • 3 unwaxedle-mon

    Oval in der Form, mit einer pronouced Ausbuchtung an einem Ende, Zitronen sind eine der vielseitigsten Früchte ...

  • 200g golden zu
  • 3Ei

    das ultimative Convenience Food, Eier Elektrizitätskraftwerke der Ernährung sind mit Protein verpackt und einem ...

  • 2 mittel, grob gerieben (Sie werden 300g / 10 Unzen Fleisch benötigen)korr-zjet

    die Zucchini ist eine Vielzahl von cucurtbit, die es aus der gleichen Familie wie Gurke bedeutet, ...

  • 1 TL Mohnsamen, plus extra zu dekorieren
  • 1 TL Vanille-Extrakt
  • 100g selbst auferweckend Mehl
  • 100g reines Vollkornmehl
  • 1 Teelöffelbay-king pow-dah

    Backpulver ist ein Backtriebmittel, das häufig in der Kuchenherstellung verwendet wird. Es ist aus einem Alkali ...

  • 85g Puderzucker
  • 200g Packung Vollfett-Weichkäse
  • 4 EL Zitronen-Quark (optional)

Methode

  1. Ofen auf 180 ° C / 160C Lüfter / Gas 4. Butter 2 x 20cm Sandwichformen aus und die Linie der Basen mit Backpapier. Zest 2 Zitronen, dann pressen Sie ihren Saft in eine separate Schüssel. 200g Butter, Zucker, Eier, Zucchini, Mohn, Vanille und Zitronenschale in eine Rührschüssel geben. Zu einem cremigen Teig schlagen. 1 EL Zitronensaft, Mehl, Backpulver und ¼ TL Salz unterrühren. Spoon die Mischung in die Dosen, dann backen für 25 Minuten oder bis zum Aufstehen, golden und federnd in der Mitte.

  2. Machen Sie einen Nieselregen, indem Sie noch einen Esslöffel Zitronensaft mit 25 g Puderzucker vermischen. Den restlichen Puderzucker und die Butter in eine Schüssel geben, den Frischkäse, den restlichen Zitronensaft (etwa 2 Esslöffel) hinzufügen und die letzte Zitronenschale zerreiben. Schlagen, um eine cremige, glatte Zuckerguss zu machen.

  3. Wenn die Kuchen fertig sind, 15 Minuten in den Dosen abkühlen lassen, dann auf ein Kühlregal stellen. Mit einem Rührstäbchen mehrmals stechen, über den Nieselregen löffeln und vollständig abkühlen lassen. Kann in diesem Stadium bis zu 1 Monat eingefroren werden. Einen Kuchen auf eine Servierplatte geben und mit knapp der Hälfte der Glasur bestreichen. Bei Gebrauch über den Zitronenquark verteilen. Mit dem zweiten Kuchen bestreichen, den restlichen Zuckerguss darüber verteilen und mit Mohn bestreuen.

Senden Sie Ihren Kommentar