Zubereitung: 20 Min Koch: 5 Min. Plus Kühlung Mehr Mühe 6 Portionen

Dieses fettarme Dessert hat eine wunderbar leichte und luftige Textur und ist auch für Vegetarier geeignet

  • Gesund

Ernährung: pro Portion

  • kcal: 118
  • Fett: 0g
  • gesättigt: 0g
  • Kohlenhydrate: 23g
  • Zucker: 23g
  • Ballaststoffe: 1g
  • Protein: 8g
  • Salz: 0,13g

Zutaten

  • 1 großes Eiweiß
  • 50g Puderzucker, dazu 2 EL
  • geriebene Schale 1 und Saft von & frac12;le-mon

    Oval in Form, mit einer ausgeprägten Ausbuchtung an einem Ende, sind Zitronen eine der vielseitigsten Früchte ...

  • 500g-Wanne fettarme Frischkäse
  • 500gStroh-bare-ee

    Einmal in Großbritannien für nur ein kurze Zeit im Sommer, Erdbeeren sind jetzt ein Jahr ...

Methode

  1. Legen Sie das Eiweiß in eine hitzebeständige Schüssel mit dem Puderzucker. Stellen Sie die Schüssel auf eine große Pfanne mit kochendem Wasser und wischen Sie mit einem elektrischen Schneebesen 5 Minuten lang, bis die Mischung leicht und locker ist und Spitzen hält, wenn die Klingen angehoben werden. Von der Herdplatte nehmen, in die Zitronenschale geben und 2 Minuten ziehen lassen, um sie abzukühlen.

  2. Den Frischkäse unterheben, in 6 Gläser oder kleine Schälchen geben und kalt stellen. Die Hälfte der Erdbeeren grob hacken und mit den 2 EL Puderzucker und Zitronensaft in die Küchenmaschine geben. Whiz zu einem Püree, dann drücken Sie durch ein Sieb, um die Samen zu entfernen. Hacken Sie die restlichen Erdbeeren.

  3. Löffel die gehackten Erdbeeren über die Mousses, dann löffelt man etwas Püree darüber. Chill bis zum Servieren.

Senden Sie Ihren Kommentar