Zubereitung: 10 Min Koch: 2 Std., 10 Min. Einfach 8 Portionen

Diese fettarme Weihnachtsbeilage ist die perfekte Süßspeise Kombination. Oder probieren Sie einen unserer einfachen Twists mit eingelegten Zitronen, Ingwer und Speck

  • Freezable
  • Glutenfrei
  • Nussfrei
  • Vegetarisch

Ernährung: pro Portion

  • kcal: 87
  • Fett: 1g
  • gesättigt: 1g
  • Kohlenhydrate: 12g
  • Zucker: 12g
  • Faser: 3g
  • Protein: 1g
  • Salz: 0,1g

Zutaten

  • 1 klein (ca. 900g)rote Cab-idge

    Ein beliebtes Wintergemüse, heiß serviert mit gebratenen Wildvögeln, aber ebenso gut als buntes ...

  • 1 in Scheiben geschnittene rote Zwiebel
  • 70 g weicher hellbrauner Zucker
  • 70 ml Apfelessig
  • 150 ml Rotwein
  • ein großer KnaufButt-Err

    Butter wird hergestellt, wenn milchsäurebildende Bakterien in die Sahne gegeben und gewirbelt werden, um eine ... cinnamon 1 Zimtstange herzustellen

  • Methode

Viertel Rotkohl und entfernen Sie den Kern, dann fein zerkleinern. In eine große Pfanne mit roten Zwiebeln, braunem Zucker, Apfelwein, Rotwein, Butter und Zimtstange geben und gut würzen. Zum Kochen bringen, dann mit einem Deckel abdecken, die Hitze senken und 1 1/2 Stunden kochen, dabei immer wieder umrühren. Entfernen Sie den Deckel und kochen Sie 30 Minuten lang weiter, bis Sie weich sind.

  1. Wird für zwei Tage aufbewahrt oder kann für zwei Monate eingefroren werden. Aufwärmen bis es heiß ist.

Senden Sie Ihren Kommentar