Zubereitung: 25 Min Koch: 5 Min. Mehr Mühe 2 Portionen

Dieses fettarme, würzige Krabbengericht ist ein vielseitiges Street Food-Rezept, das nach Ihren Wünschen zubereitet werden kann. Mit Reis oder gedämpften Bao-Brötchen servieren

Ernährung: pro Portion

  • kcal: 315
  • Fett: 9 g
  • gesättigt: 1 g
  • Kohlenhydrate: 13 g
  • Zucker: 14 g
  • Ballaststoffe: 1 g
  • Protein: 45 g
  • Salz: 4,5 g

Zutaten

  • 1 ganz gekocht (ca. 1kg)

    Ein Krustentier mit einem Skelett, das ein weiches, schmackhaftes Fleisch schützt. Dort ...

  • 2 EL geschmacksneutrales Öl
  • 3 Knoblauchzehen, sehr fein gehackt
  • daumengroßes Stück, sehr fein gehacktjin-jer

    Hauptsächlich in Jamaika, Afrika, Indien, China und Australien angebaut, ist Ingwer die Wurzel der Pflanze. Es ...

  • 3 rote Chilischoten, 2 sehr fein gehackt, 1 in Scheiben geschnitten
  • 4 EL Tomatenketchup
  • 2 ELSojasor-s

    Eine asiatische Zutat und Zutat, die in einer Vielzahl von Sorten von leicht bis ... kommt

  • Handvoll Korianderblätter , grob gehackt
  • 2 Frühlingszwiebeln, in Scheiben geschnitten
  • oder gedämpft schlechte Brötchen, umr-eye-s

    Reis ist ein Korn, der Samen einer Art von Gras, das am häufigsten angebaut wird und am meisten ...

Methode

  1. Die Krabbe muss vor dem Anbraten zubereitet werden (Sie können Ihren Fischhändler bitten, dies zu tun). Dies beinhaltet das Entfernen der Krallen, die Hauptschale, das Abwerfen der Finger des toten Mannes, dann das Schneiden des Körpers in vier Stücke und das Knacken der Krallen und der Beine, so dass die Soße zu dem Fleisch durchdringen kann.

  2. Erhitze das Öl in einem großen Wok und brutzle den Knoblauch, den Ingwer und die gehackten Chilis für 1 Minute oder bis sie duften. Fügen Sie den Ketchup, Soja und 100 ml Wasser hinzu und rühren Sie, um zu kombinieren. Werfen Sie die Krabbe hinein, drehen Sie die Hitze auf und braten Sie 3-5 Minuten lang oder bis die Krabbe kochend heiß ist und in der Soße bedeckt ist. Den Koriander, Frühlingszwiebeln und in Scheiben geschnittenen Chili gut durchrühren.

  3. Verwenden Sie eine Zange, um die Krabbe auf einem Servierteller zu arrangieren, übergießen Sie die Soße aus der Pfanne und streuen Sie über den restlichen Koriander, Frühlingszwiebeln und in Scheiben geschnittenen Chili. Servieren mit Reis oder Bao Brötchen, und viele Servietten.

Senden Sie Ihren Kommentar