von Vorbereitung: 15 Minuten Koch: 2 Stunden, 20 Minuten einfach 4

Dieses Liverpudlian Gericht ist ähnlich wie ein irischer Eintopf, mit zartem Lammfleisch und langsam gekochtes Gemüse. Es ist ein echter Winterwärmer und zählt als 2 von 5 pro Tag

Ernährung: pro Portion

  • kcal: 564
  • Fett: 30 g
  • gesättigt: 10 g
  • Kohlenhydrate: 38 g
  • Zucker: 12 g
  • Faser: 8 g
  • Protein: 28 g
  • Salz : 1.4g

Zutaten

  • 500g Lammhalsfilet, in grobe Stücke geschnitten
  • 1 EL Mehl
  • 3 EL Pflanzenöl, dazu mehr bei Bedarf
  • 1 große, gehackteun-yun

    Zwiebeln sind unendlich vielseitig und eine unentbehrliche Zutat in unzähligen Rezepte. Native nach Asien ...

  • 4, in Stücke geschnittenka-rot

    Die Karotte, mit ihrer unverwechselbaren hellen orange Farbe, ist eine der vielseitigsten Wurzel ...

  • 350g, in Stücke geschnittenTern-ip

    Rüben sind cremig-weiß mit ein schöner lila, roter oder grünlicher oberer Teil, wo die Pfahlwurz ...

  • 250ml Bitter Ale (wir haben Cains Finest verwendet)
  • 250ml Hühnerbrühe
  • 2 Lorbeerblätter
  • 2 Thymianzweige
  • 2 Rinderwürfel
  • 500g, in Stücke geschnittenpo- tate-oh

    Das weltweit beliebteste Wurzelgemüse, die Kartoffel gibt es in unzähligen Varianten. Ein Mitglied von ...

  • eingelegte oder gekochte Rote Beete, um zu dienen (optional)rote Taxi-idge

    Ein beliebtes Wintergemüse serviert heiß mit gebratenen Wildvögeln aber genauso gut wie eine bunte ...

Methode

  1. Werfen Sie die Lammstücke in Mehl und würzen gut . 1 EL Öl in einer großen feuerfesten Auflaufform bei starker Hitze erhitzen. Das Fleisch in allen Chargen anbraten, auf allen Seiten anbraten, bei Bedarf mehr Öl hinzufügen und auf einem Teller beiseite stellen.

  2. Die Hitze auf mittlere Temperatur reduzieren und 2 EL Öl einfüllen, Zwiebel, Karotten und Rüben hineingeben, eine Prise Salz hinzufügen und 8 Minuten kochen lassen, bis sie weich und gefärbt sind. Geben Sie das Fleisch zusammen mit Bier, Brühe und Kräutern zurück. In die Brühwürfel bröckeln und gut würzen.

  3. Zum Kochen bringen, dann die Hitze auf ein köcheln lassen und die Kartoffeln auf den Eintopf legen. Kochen Sie für 2 Stunden, bis das Fleisch zart ist und die Kartoffeln weich sind. Servieren Sie mit eingelegter Kraut oder Rote Bete, wenn Sie mögen.

Senden Sie Ihren Kommentar