vorbereitet werden: 10 Minuten Koch: 10 Minuten einfach 4

Dieser Lamm-und Grün-Chili-Winter-Salat ist wärmend und duftend, mit Kokosnuss, Pistazien und Koriander. Es kann in 20 Minuten flach ausplattiert werden

Ernährung: pro Portion

  • kcal: 780
  • Fett: 52 g
  • gesättigt: 17 g
  • Kohlenhydrate: 34 g
  • Zucker: 4 g
  • Faser: 7 g
  • Protein: 40 g
  • Salz: 1,4 g

Zutaten

  • 100 g Pistazien grob gehackt
  • 40 g Kokosflocken
  • 2 x 250 g Beutel Mikrowelle Kokosreis
  • kleine Packung Koriander, Blätter und Stiele grob gehackt
  • 2 kleine Packungen, Blätter gepflücktmi-nt

    Es gibt mehrere Arten von Minze, jede mit ihren eigenen feiner Unterschied in Geschmack und Aussehen. ...

  • 2, zested und entsaftetly-m

    Die gleiche Form, aber kleiner als ...

  • 4 EL-ol-iv oylWahrscheinlich das am häufigsten verwendete Öl in der Küche, wird Olivenöl gepresst aus frischen Oliven. Es ist ...

    4 EL Korma Paste

  • 4 Lammkeule Steaks
  • 1 grüne Chili, fein geschnitten
  • Methode

Erhitze eine große Pfanne bei mittlerer Hitze. Fügen Sie die Pistazien und Kokosnuss und Toast für 3 Minuten, bis die Kokosnuss golden ist. Den Reis nach Packungsanleitung kochen. Den Reis mit zwei Dritteln der Pistazien und der Kokosnuss vermischen und abschmecken. Den Koriander, die Minze, die Limettenschale, den Saft und das Olivenöl in einer kleinen Küchenmaschine oder mit einem Stabmixer glatt rühren. Saison, dann die Hälfte zum Reissalat hinzufügen und den Rest zum Nieseln aufbewahren.

  1. Erhitze den Grill zu hoch. Die Korma-Paste auf jede Seite der Lammsteaks streichen und dann würzen. Die Steaks auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen und auf jeder Seite 3 Minuten grillen, damit sie in der Mitte immer noch leicht rosa sind. Schneiden Sie jedes Steak in dünne Scheiben.

  2. Den Reissalat auf einer großen Schüssel verteilen und mit dem Lamm in Scheiben schneiden. Über den restlichen Dressing träufeln und mit den restlichen Pistazien- und Kokosflocken bestreuen. Mit Chili-Scheiben abschmecken.

Senden Sie Ihren Kommentar