Zubereitung: 15 Min Koch: 2 Min. Einfach 4 Portionen Dies ist das einfachste Sommergericht mit einer schönen Auswahl an Sommerkräutern, Salat und Gemüse.

  • Vegetarisch

Ernährung: pro Portion

  • kcal : 172
  • Fett: 10 g
  • gesättigt: 2 g
  • Kohlenhydrate: 13 g
  • Zucker: 3 g
  • Faser: 7 g
  • Protein: 9 g
  • Salz: 0,01 g

Zutaten

  • 500 g und dicke Bohnen (frisch podded wenn möglich)p-ees

    A Art der Hülsenfrucht, Erbsen wachsen in langen, prallen Schoten. Wie bei allen Arten von Hülsenfrüchten, ...

  • 3 EL extra-natives Olivenöl
  • 6 oder so, getrimmt und in dünne Scheiben geschnittenSp-Ring un-Yun

    Auch bekannt als Schalotten oder grüne Zwiebeln, sind Frühlingszwiebeln in der Tat sehr junge Zwiebeln, geerntet ...

  • Sortiment von Blättern, wie wilde Rucola, Baby Gem, Wasser oder Land Kresselett-iss

    Salat sind in einer Vielzahl von Sorten zur Verfügung, und sind entweder knackig oder Floppy, wächst ...

  • Saft und Schale 1le-mon

    Oval in Form, mit einer ausgeprägten Ausbuchtung an einem Ende, Zitronen sind eine der vielseitigsten Früchte ...

  • Handvoll Kerbel und flache Blätterpar-slee

    Eines der omnipräsenten Kräuter in der britischen Küche, Petersilie ist auch beliebt in europäischen und ...

Methode

  1. Werfen Sie die Erbsen und Bohnen in eine große Pfanne mit schnell kochendem Salzwasser. Nicht mehr als 1-2 Minuten zum Kochen bringen. Abgießen und abkühlen lassen (anstatt in Eiswasser zu tauchen, was meiner Meinung nach Geschmack abwaschen kann).

  2. In etwas Olivenöl warm anziehen, über die Frühlingszwiebeln streuen und gut würzen. Zum Schluss die Salatblätter in das restliche Öl, den Zitronensaft und die Schale legen. Saison gut. Toss zusammen mit den Erbsen, Saubohnen und Frühlingszwiebeln. Streue die Kräuter darüber.

Senden Sie Ihren Kommentar