Zubereitung: 20 Min Koch: 4 Std., 45 Min. Einfach 8 Portionen mit Essensresten Dies ist ein wirklich schmackhaftes und einfaches Bratrezept, das dich am großen Tag nicht im Stich lässt

Ernährung: pro Portion

  • kcal : 812
  • Fett: 31g
  • gesättigt: 12g
  • Kohlenhydrate: 7g
  • Zucker: 4g
  • Faser: 0g
  • Protein: 119g
  • Salz: 1,07g

Zutaten

  • 7kg / 15lb 4oz frischTerk-ee

    Der traditionelle Weihnachtsvogel, Truthahn ist gut, um das ganze Jahr zu essen, ist aber nur leicht ...

  • 2, halbiertun-yun

    Zwiebeln sind unendlich vielseitig und ein wesentlicher Bestandteil in unzähligen Rezepten. Native to Asia ...

  • 1, gevierteltle-mon

    Oval in Form, mit einer ausgeprägten Ausbuchtung an einem Ende, Zitronen sind eine der vielseitigsten Früchte ...

  • 75g weichButt-Err

    Butter wird hergestellt, wenn Milchsäure produziert Bakterien werden hinzugefügt, Sahne und aufgewühlt, um einen ...

  • 3 EL fein gehackt frischsa-age

    beliebt in beiden italienischen und britischen Küche, hat Salbei lange, grau-grüne Blätter mit einem ...

  • 2 EL Mehl
  • 200ml Marsala Wein oder Madeira
  • 400-500ml / 14fl oz-18fl oz heiße Hühnerbrühe
  • 1 EL Preiselbeergelee

Methode

  1. Heizen Sie Ofen auf 170C / 150C Ventilator / Gas 3-4 und legen Sie die Türkei in eine große Bräterei. 3 Zwiebelhälften und die Zitronenviertel in den Hohlraum geben und würzen. Cover mit Folie, stellen Sie sicher, es gibt viel Platz zwischen der Türkei und Folie für die Luft zirkulieren und versiegeln die Kanten fest, so dass kein Dampf entweicht. Roast für 4 Stunden.

  2. Inzwischen die restliche Zwiebelhälfte fein hacken und mit Butter und Salbei mischen. Nehmen Sie den Truthahn aus dem Ofen und erhöhen Sie die Temperatur auf 200 ° C / 180 ° C Fan / Gas 6. Bürsten Sie die Salbei und Zwiebel Butter über den gesamten Truthahn und kehren Sie zum Ofen, unbedeckt, für 45 Minuten bis knackig und dunkel golden. Wenn du die Roastys machst, dann starte sie in den Ofen, wenn der Truthahn wieder reinkommt.

  3. Die Pute auf eine warme Servierplatte geben, locker mit Folie abdecken und 30 Minuten ruhen lassen. Die Säfte aus der Pfanne in eine Schüssel geben, einen Moment ruhen lassen und dann das Butteröl von der Oberfläche in eine separate Schüssel geben. Löffel 2 EL dieses Öls zurück in die Dose und zurück zur Hitze.

  4. Rühren Sie das Mehl in die Dose mit einem Holzlöffel und kratzen Sie den Rückstand von der Unterseite der Dose, wie Sie gehen. 2 Minuten kochen lassen, Marsala oder Madeira einrühren und aufkochen lassen. Machen Sie die reservierten Truthahnsäfte bis zu 500ml mit heißem Hühnerbrühe und gießen Sie in die Dose. Zum Kochen bringen und einige Minuten köcheln lassen, dann Cranberry-Gelee hinzufügen. Warmhalten bis zum Servieren.

Senden Sie Ihren Kommentar