Zubereitung: 10 Min Koch: 35 Min. Einfache Portionen 4 Dies ist eine noble Version von Brot und Butterpudding, reich an Sahne und Vanille - ideal, um überschüssigen Weihnachtspanetton

aufzubrauchen Ernährung:

  • kcal-
  • Fett-
  • gesättigte Fettsäuren
  • Kohlenhydrate-
  • Zucker-
  • Faser-
  • Protein-
  • Salz-

Zutaten

  • 50g, erweicht (optional)Butt-Err

    Butter wird hergestellt, wenn Milchsäure produzierende Bakterien sind hinzugefügt, um Sahne und aufgewühlt, um eine ...

  • 250g (etwa 5 mittlere Scheiben)Pan-it-oh-nay

    Hoch, golden, angereichert Brioche-wie Brot, das kann einfach oder ...

  • 2Ei

    Die ultimative Convenience-Essen , Eier sind Kraftpakete der Ernährung, verpackt mit Protein und ...

  • 142ml Karton Doppelcreme
  • 225mlMühle-k

    Einer der am häufigsten verwendeten Zutaten, Milch wird oft als ein komplettes Essen bezeichnet. Während der Kuh ...

  • 1 Teelöffel Vanilleextrakt
  • 2 EL Puderzucker
  • Puderzucker, zum Bestreuen
  • sanft gepeitscht, dienenCree-M

    Frische Rohmilch pastiert schnell und das Fett steigt nach oben. Diese Fettschicht ist dann ...

Methode

  1. Heizen Sie den Ofen auf 160C / Gas 3 / Ventilator 140C vor und fetten Sie eine 850ml / 1½ Pint flache Auflaufform mit etwas Butter. Schneiden Sie den Panettone in Keile und lassen Sie die Krusten an. Butter die Scheiben leicht mit dem Rest der Butter. Die Scheiben halbieren und mit der Butterseite nach oben in die Schüssel legen.

  2. In einer Schüssel Eier, Sahne, Milch, Vanilleextrakt und Zucker verquirlen und gleichmäßig über den Panettone gießen.

  3. Legen Sie das Gericht in eine Bratform und gießen Sie heißes Wasser bis zu einer Tiefe von ca. 2,5 cm. Backen Sie für 35 Minuten, bis der Pudding gerade eingestellt wird - es sollte innen gelb sein und oben schön gebräunt sein. Mit Puderzucker bestreuen und mit einem Löffel Schlagsahne servieren.

Senden Sie Ihren Kommentar