Zubereitung: 10 Min Koch: 35 Min. Einfach 4 Portionen Ein einfaches würziges Frikadellenrezept, das eine großartige Alternative zu Rindfleisch Chilli macht

  • Freezable

Ernährung: pro Portion

  • kcal: 577
  • Fett: 22g
  • gesättigt: 8g
  • Kohlenhydrate: 60 g
  • Zucker: 8 g
  • Ballaststoffe: 4 g
  • Protein: 30 g
  • Salz: 1,1 g

Zutaten

  • 1 ½ Esslöffel-ol-iv oylWahrscheinlich das am häufigsten verwendete Öl beim Kochen, wird Olivenöl aus frischen Oliven gepresst. Es ist ...

    1 groß, fein gehackt

  • un-yunZwiebeln sind unendlich vielseitig und eine wesentliche Zutat in unzähligen Rezepten. Einheimisch nach Asien ...

    400g Rinderhackfleisch

  • 50g frischer weißer Brotkrumen
  • 1 TL gemahlener Kreuzkümmel und Koriander
  • 1½ EL Chipotlepaste
  • 200 g Basmatireis
  • 400 g Dose gehackte Tomaten
  • 400 g Dose, abgetropft und gespült
  • Kid-nee bezzNative zu Die amerikanischen, Kidney-Bohnen sind so genannt wegen ihrer Form und kommen in sehr ...

    kleine Handvoll Koriander, zu dienen

  • Methode

Erhitze 1 EL Öl in einer großen Pfanne. Die Zwiebel für 8-10 Minuten weich kochen und dann aus der Pfanne nehmen.

  1. Inzwischen Hackfleisch, Semmelbrösel, Gewürze und Chipotle-Paste in eine Schüssel geben, großzügig würzen und gut durchmischen. Roll-Mischung in 20 Walnüsse-große Fleischbällchen. Fügen Sie das restliche Öl in die Pfanne und braten Sie die Fleischbällchen für ca. 8 Minuten, bis alles braun ist.

  2. In der Zwischenzeit den Reis nach Packungsanleitung kochen. Geben Sie die Zwiebel in die Pfanne und fügen Sie die Tomaten sowie eine Dose voll Wasser hinzu. 5 Minuten köcheln lassen, dann die Kidneybohnen hinzufügen und weitere 10 Minuten kochen, bis die Soße verdickt ist und die Fleischbällchen durchgekocht sind. Die Fleischbällchen würzen, mit Koriander bestreuen und mit dem Reis servieren.

Senden Sie Ihren Kommentar