Bis Zubereitung: 10 Min Koch: 3 Std., 30 Min. Plus mindestens 3 Std. Infusion Einfach serviert 6

Dies ist ein Duft Ein Topf, der Ihren Ofen die ganze Arbeit machen lässt. Wenn Sie Weihnachten unterhaltsam sind, servieren Sie dieses saftige Lamm mit Couscous und Joghurt

  • ohne Joghurt
  • Glutenfrei

Ernährung: pro Portion

  • kcal: 574
  • Fett: 33 g
  • gesättigt: 11 g
  • Kohlenhydrate: 17 g
  • Zucker: 14 g
  • Faser: 6 g
  • Protein: 50 g
  • Salz: 0,4 g

Zutaten

  • 1½ kg Lammschulter, von überschüssigem Fett getrimmt, dann gewürfelt
  • 1 EL gemahlener Kreuzkümmel
  • 1 EL Koriander
  • 1 TL süßer Paprika
  • 1 TL heißPa-preek -ah

    Ein Gewürz, das für die ungarische Küche von zentraler Bedeutung ist. Paprikapulver wird durch Trocknen einer bestimmten ...

  • 3 EL-ol-iv oylOlivenöl ist wahrscheinlich das am häufigsten verwendete Öl beim Kochen und wird aus frischen Oliven gepresst. Es ist ...

    2 große rote Zwiebeln, in Halbmonde geschnitten

  • 4 Knoblauchzehen, fein gehackt
  • 2 Zimtstangen, in zwei Hälften gebrochen
  • 6 Kardamomschoten, leicht zerdrückt
  • 400 g Dose gehackte Tomaten
  • 2 EL
  • huh-neeHonig ist gemacht von Bienen aus dem Nektar sammeln sie Blumen. Zähflüssig und duftend ...

    200 g frische oder gefrorene Cranberries

  • 50 g geschälte Pistazien, geröstet und grob gehackt, zum Servieren
  • Naturjoghurt, Handvoll Minzblätter und Couscous, zum Servieren
  • Methode

Mindestens 3 Stunden vorher (oder vorzugsweise einen Tag) , das Lamm mit der Hälfte des Kreuzkümmels, Koriander, süß und scharf Paprika in eine große Schüssel werfen. Abdecken und im Kühlschrank ziehen lassen.

  1. Ofen auf 160 ° C / 140 ° C Gebläse / Gas erhitzen. 3. 1 EL Öl in einer großen feuerfesten Auflaufform bei starker Hitze erhitzen und das gewürzte Lamm gut würzen. Arbeiten Sie in den Reihen, braten Sie bis vollständig braun, dann beiseite stellen. Fügen Sie mehr von dem Öl hinzu, wie Sie es brauchen, und erhalten Sie eine tiefe Farbe auf dem Fleisch - dies wird den Geschmack des Tajine hinzufügen.

  2. Sobald das Lamm gebräunt ist, gießen Sie das restliche Öl in die Schüssel, reduzieren Sie die Hitze auf mittlere und fügen Sie die Zwiebeln, den Knoblauch und die restlichen gemahlenen Gewürze hinzu. 5 Minuten kochen, bis sie weich sind, dann die Zimtstangen und Kardamomschoten einrühren. Das Lamm zusammen mit den Tomaten zu dem Gericht geben, dazu 1/2 Dose Wasser und den Honig. Aufkochen, würzen, mit Deckel abdecken und 2 Std. 15 Min. In den Ofen stellen.

  3. Die Tajine aus dem Ofen nehmen, gut durchrühren und die Preiselbeeren hineingeben. Zurück in den Ofen, mit dem Deckel aus, für weitere 15 Minuten, bis das Lamm ganz zart ist.

  4. Probieren Sie die Tajine zum Würzen und entfernen Sie die Zimtstangen und Kardamomschoten. Über die Pistazien, den Joghurt und die Minzblätter streuen, dann mit Couscous aus dem Gericht am Tisch servieren.

Senden Sie Ihren Kommentar