Zubereitung: 30 Min Koch: 5 Min. Einfach zu bedienen 6 - 8

Dieser unwiderstehliche Käsekuchen ist der perfekte Genuss für Erdnussbutter-Fans - friert bis zu zwei Monate ein und dient als Show-Dinner-Party-Dessert

  • Freeze bis zu zwei Monaten

Ernährung: pro Portion

  • kcal: 743
  • Fett: 52 g
  • gesättigt: 22 g
  • Kohlenhydrate: 53 g
  • Zucker: 44 g
  • Faser: 2 g
  • Protein: 19 g
  • Salz: 0,81 g

Zutaten

Für die Basis

  • 50gButt-Err

    Butter wird hergestellt, wenn milchsäurebildende Bakterien zu Sahne hinzugefügt und ...

  • 175g Packung Erdnusskekse

Für die Füllung

  • 5 Gelatine Blätter
  • 500 g Wanne​​Ree-Kinderbett-a

    Ricotta ist ein italienischer Käse aus Molke und traditionell ein Nebenprodukt von ...

  • 175g glattpee-nut butt-ah

    Erdnussbutter beginnt mit dem trockenen Rösten Erdnüsse, die konzentriert und erhöht ihren Geschmack ...

  • 175ggoal-dun sir-rup

    Goldener Sirup ist ein klarer, funkelnder, golden-bernsteinfarbener, süßer Geschmack

  • 150mlMühle-k

    Eine der am häufigsten verwendeten Zutaten wird Milch oft als Vollnahrung bezeichnet. Während der Kuh ...

Dekorieren

  • 270 ml Topfdoppelcreme
  • 2 EL weichen braunen Zucker
  • 1 Bar Erdnusskrokant, zerdrückt

Methode

  1. Öl und eine 20 cm runde lose-Boden Kuchenform mit Frischhaltefolie, so glatt wie möglich zu machen. Butter in einer Pfanne schmelzen lassen. Zerkleinere die Kekse, indem du sie mit einem Nudelholz in eine Tüte stopfst, dann rühre sie in die Butter, bis sie sehr gut überzogen sind. Drücken Sie die Mischung fest in den Boden der Dose und chillen.

  2. Weichen Sie die Gelatine in Wasser ein, während Sie die Füllung machen. Den Ricotta in eine Schüssel geben und die Erdnussbutter und den Sirup einschlagen. Ricotta hat eine leicht körnige Textur, die Sie mit einem Stabmixer glätten können, um eine glatte Textur zu erhalten.

  3. Die getränkte Gelatine aus dem Wasser nehmen und trocken ausdrücken. Mit der Milch in einen Topf geben und sehr vorsichtig erhitzen, bis sich die Gelatine auflöst. Schlagen Sie in die Erdnussmischung und kippen Sie dann auf die Keksbasis. Chill bis zum Einstellen.

  4. Zum Einfrieren in die Dose geben und sobald es fest ist, die Oberfläche mit Frischhaltefolie abdecken, dann die Dose mit Frischhaltefolie und Folie umwickeln.

  5. Zum Auftauen über Nacht im Kühlschrank auftauen.

  6. Zum Servieren vorsichtig aus der Dose nehmen. Die Sahne mit dem Zucker verquirlen, bis sie ihre Form behält, dann auf den Käsekuchen verteilen und mit der Erdnusskrokant bestreuen.

Senden Sie Ihren Kommentar