Zubereitung: 5 Minuten Koch: 10 Minuten - 12 Min. Easy Serves 1 Ein einfaches Solo-Abendessen mit Spaghetti, Linguine oder Tagliatelle mit italienischer Basilikumsauce, Schinken, Crème fraîche und grünem Gemüse

Ernährung: pro Portion

  • kcal: 633
  • Fett: 23g
  • Sättigung: 6g
  • Kohlenhydrate: 71g
  • Zucker : 8g
  • Faser: 11g
  • Protein: 29g
  • Salz: 2,3g

Zutaten

  • 85g lang, wie Linguine, Spaghetti oder Tagliatellepah-stah

    Pasta ist der italienische Name für Italiens Version eines Grundnahrungsmittels, das in vielen hergestellt wird ...

  • 85g gefrorene Erbse
  • 3, in ScheibenSp-Ring un-Yun

    Auch bekannt als Schalotten oder Frühlingszwiebeln, sind Frühlingszwiebeln in der Tat sehr junge Zwiebeln, geerntet ...

  • 50-85g geschnittenen Schinken, gehackt
  • 2 ELPes- toh

    Pesto ist ein generischer italienischer Name für jede Soße, die durch aufeinander stampfende Zutaten hergestellt wird er.

    Die ...

  • 2 EL halbfett Crème Fraîche

Methode

  1. Bringen Sie eine Pfanne mit Salzwasser zum Kochen, dann werfen Sie die Nudeln. 6 Minuten köcheln lassen, die Erbsen und die Frühlingszwiebeln hinzufügen und weiterkochen, bis die Pasta al dente ist.

  2. Alles gut abtropfen lassen, dann in eine Nudelschüssel geben (oder zurück in den Topf). Schinken, Pesto und Crème Fraîche unterrühren, bis alles gut durchmischt ist.

Senden Sie Ihren Kommentar