Vorbereitung: 20 Minuten Koch: 1 Stunde, 10 Minuten Mehr Aufwand Schneidet in 12 Scheiben Dieser Genuss Kuchen ist perfekt für Tee im Garten

  • Ohne Zuckerguss

Ernährung: pro Portion

  • kcal: 485
  • Fett: 29g
  • gesättigt: 17g
  • Kohlenhydrate: 53g
  • Zucker: 39g
  • Ballaststoffe: 1g
  • Eiweiß: 7g
  • Salz: 0.63g

Zutaten

Für den Kuchen

  • 225g, weicherButt-Err

    Butter wird hergestellt, wenn Milchsäure produzierende Bakterien sind hinzugefügt, um Sahne und aufgewirbelt, um eine ...

  • 225g goldenen Caster Zucker
  • 4, geschlagenEi

    Die ultimative Convenience-Essen, Eier sind Kraftpakete der Ernährung, mit Eiweiß und einer ...

  • 2 TL Vanille-Extrakt
  • 225g selbstaufrichtende Mehl, gesiebt, plus extra zum Abstauben
  • 375g frisch, entsteintche-ree

    Eine der Freuden des Sommers, Kirschen sind sehr beliebt für ihre saftige Textur, Geschmack ...

  • 175g, in kleine Stücke gehacktwarum-t chok-lit

    Für Puristen ist das keine Schokolade, denn sie wird nur aus Fett oder Butte hergestellt r der Kakao ...

Für die weiße Schokolade Zuckerguss

  • 100g, in kleine Stücke gebrochenwarum-t chok-lit

    Puristen, das ist nicht Schokolade, weil es nur aus dem Fett oder Butter des Kakaos gemacht wird ...

  • 140g die Hälfte - fett mascarpone
  • locken oder frische Kirschen, dekorierenwarum-t chok-lit

    Puristen, das ist nicht Schokolade, weil es nur aus dem Fett oder der Butter des Kakaos gemacht ...

Methode

  1. Ofen auf 180C / 160C Gebläse / Gas 4. Legen Sie eine 1kg-Backform mit Backpapier aus und achten Sie darauf, dass das Papier höher als die Seiten kommt. Schlagen Sie die Butter und den Zucker zusammen, bis sie locker sind, dann fügen Sie die Eier zusammen mit der Vanille hinzu. Das Mehl unterheben, bis eine glatte Masse entsteht.

  2. Die Kirschen mit etwas Mehl bestäuben, dann die Hälfte der Früchte und Schokolade vorsichtig in die Mischung einrühren. Löffel in die vorbereitete Dose, dann die restlichen Kirschen und die Schokolade darüber streuen, sie leicht hineindrückend. Backen Sie für 1 Stunde 10 Minuten - 1 Stunde 15 Minuten, bis ein Spieß, der in die Mitte eingefügt wird, sauber herauskommt. Stellen Sie sicher, dass Sie geschmolzene Schokolade nicht für rohe Kuchenmischung verwechseln. Einige Minuten in der Form abkühlen lassen, dann auf ein Rost stellen und vollständig abkühlen lassen. Dieser kann nun fest in Frischhaltefolie eingewickelt und bis zu 3 Tage im Kühlschrank aufbewahrt werden.

  3. Entfernen Sie das Marscapone aus dem Kühlschrank, um auf Raumtemperatur zu kommen. Die weiße Schokolade in einer Schüssel mit heißem Wasser schmelzen. Schnell 1 EL des Marscapone einrühren, dann den Rest einrühren (achten Sie darauf, die Mischung nicht zu übertreiben, sonst wird sie körnig). Auf die Oberseite des Laibs geben und mit weißen Schokoladenlocken oder frischen Kirschen abschließen.

Senden Sie Ihren Kommentar