Zubereitung: 15 Min Koch: 2 Std , 50 Min. Plus 24 Std. Kühlung und Kühlung Mehr Leistung Für 4 Personen Dieser herzhafte französische Klassiker vereint zartschmelzendes Fleisch mit knuspriger Haut und lässt sich gut im Voraus zubereiten - perfekt für Dinnerpartys

  • nur Ente

Ernährung: pro Portion

  • kcal: 503
  • Fett: 30g
  • gesättigt: 8g
  • Kohlenhydrate: 18g
  • Zucker: 18g
  • Faser: 0g
  • Protein: 40g
  • Salz: 1,4g

Zutaten

  • 3 Thymianzweige, Blätter grob gehackt
  • 2-3 Zweige, Blätter grob gehacktRose -mar-ee

    Rosmarin hat ein intensives, aromatisches Aroma, das traditionell mit Lamm, Huhn und Wild gepaart wird ... fat 2 dicke Knoblauchzehen, leicht geschlagen

  • ½ TL schwarze Pfefferkörner
  • 4 Entenschenkel (ca. 800 g)
  • 750 g Entenfett
  • 2 Lorbeerblätter
  • , zum Bedecken der Ente, wenn nötig d
  • Eine Vielzahl von Ölen kann zum Backen verwendet werden. Sonnenblume ist diejenige, die wir am meisten bei Good Food verwenden, als ...

    4 EL klarer Honig

  • Methode

Mischen Sie Thymian, Rosmarin, Knoblauch und Pfefferkörner mit 2 EL flockigem Meersalz. Die Hälfte in eine große Auflaufform geben, mit den Entenkeulen belegen, dann das restliche Salz darüber streuen und gut in die Ente einmassieren. Mit Frischhaltefolie abdecken und 24 Stunden kaltstellen.

  1. Backofen auf 140 ° C / 120 ° C Gebläse / Gas erhitzen 1. Die Entenschenkel aus der Schüssel nehmen, die Salzmischung mit Küchenpapier abwischen und beiseite stellen.

  2. Das Entenfett in einer feuerfesten Auflaufform schmelzen bis es nur noch brodelt. Fügen Sie die Lorbeerblätter und die Entenbeine hinzu und bringen Sie sie sanft zum Kochen. Die Beine sollten vollständig bedeckt sein, also wenn nötig mit Olivenöl auffüllen. Das Gericht in den Ofen geben und 2 Stunden 30 Minuten kochen lassen.

  3. Um zu prüfen, ob die Ente gar ist, stecken Sie einen Spieß in die dickste Stelle eines Beines - es sollte leicht hineingehen. Lassen Sie die Ente im Fett abkühlen. Kann jetzt für bis zu 2 Wochen gekühlt werden. Während die Ente abkühlt, macht man die Puy-Linsen und den Pancetta (siehe rechts).

  4. Ofen auf 180 ° C / 160 ° C Gebläse / Gas erhitzen. 4. Die Entenbeine aus der Schüssel heben, das Fett abkratzen und mit der Haut nach oben in eine flache Bratform legen.

  5. Löffel 1 EL Honig über jedem Entenbein und braten für 25-30 Minuten, bis die Haut gebräunt und klebrig ist. Serve mit den Puy Linsen und Pancetta.

Senden Sie Ihren Kommentar