Vorbereitung: 17 Minuten Koch: 30 Minuten - 35 Minuten Einfache Mahlzeiten 2

Diese herzhafte Fünf von Ihrem Fünf-ein-Tages-Abendessen serviert leicht zwei, mit genügend Essensreste für einen am nächsten Tag

  • Gesund
  • Vegetarisch

Ernährung: pro Portion

  • kcal: 523
  • Fett: 16g
  • gesättigt: 1g
  • Kohlenhydrate: 72g
  • Zucker: 24g
  • Faser: 11g
  • Protein: 17g
  • Salz: 1,2g

Zutaten

  • 500g Butternusskürbis, entkernt und in Scheiben geschnitten
  • 2 EL kaltgepresst

    Wenn Sie wollen eine leichte Alternative zu anderen Speiseölen, Raps ist eine gute Wahl und hat ... ¼ ¼ ½ TL getrocknete Chili Flocken, je nach Geschmack

  • 1 Medium, geschält und in 12 Keile geschnitten
  • un-yunZwiebeln sind unendlich vielseitig und ein wesentlicher Bestandteil in unzähligen Rezepten. Native nach Asien ...

    1 rote Paprika, entkernt und in dünne Scheiben geschnitten

  • 2 Knoblauchzehen, geschält und sehr dünn geschnitten
  • daumengroßes Stück, geschält und sehr dünn geschnitten
  • jin-jerHauptsächlich in Jamaika, Afrika, Indien, China angebaut und Australien, Ingwer ist die Wurzel der Pflanze. Es ...

    2 TL gemahlener Kreuzkümmel

  • 2 TL gemahlener Koriander
  • 100 g ungekocht
  • scharfes WahWinzig, perlförmig, mit einem leicht bitteren Geschmack und fester Textur, Quinoa darf kein ...

    100g grüne Bohnen, getrimmt und halbiert

  • 100g gefrorener Mais
  • 75g, stark geschreddert
  • kay-el k Ein Mitglied der Kohlfamilie, Grünkohl kommt in zwei Formen: Grünkohl, der glatte Blätter hat, und ...Methode

    Ofen auf 200C / 180C Fan / Gas 6. Put den Kürbis in eine Bratform geben und mit 1 EL Öl und viel gemahlenem schwarzem Pfeffer vermischen. Backen für 15 Minuten. Aus dem Ofen nehmen und die Scheiben wenden, mit den Chiliflocken bestreuen und weitere 15-20 Minuten in den Ofen geben oder bis sie zart und leicht gebräunt sind.

Während der Kürbis röstet, erhitzen Sie das restliche Öl in einer großen, breiten Pfanne mit Antihaft-Pfanne oder in der Bratpfanne. Fügen Sie die Zwiebel und den Pfeffer in die Pfanne hinzu und kochen Sie für 5 Minuten, sich regelmäßig rührend, bis weich und leicht gebräunt.

  1. Knoblauch und Ingwer hinzufügen und 1 1/2 Min. Unter Rühren braten. Über den Kreuzkümmel und Koriander streuen und 30 Sekunden unter Rühren braten. Quinoa, Bohnen und Mais einrühren. Gießen Sie über 600ml / 1 Pint gerade gekochtes Wasser, fügen Sie 1 / 2tsp flockiges Meersalz hinzu und bringen Sie zum Kochen und fügen Sie einen Spritzer mehr Wasser bei, wenn Sie gebraucht werden.

  2. Reduzieren Sie die Hitze auf ein Simmern und kochen für 12 Minuten unter regelmäßigem Rühren. Fügen Sie den Grünkohl hinzu und kochen Sie für weitere 3 Minuten weiter, oder bis die Quinoa und das Gemüse zart sind und gelegentlich umrühren. Teilen Sie zwischen zwei tiefen Tellern oder Schalen und übersteigen Sie mit dem Kürbis.

Senden Sie Ihren Kommentar