20 Min Koch: 10 Min. Einfach 4 Portionen Dieses herzhafte Baguette wird sich beim Füttern einer hungrigen Menge zum Mittagessen treffen Ernährung:

pro Portion kcal: 457

  • Fett: 21 g
  • Sättigung: 10 g
  • Kohlenhydrate: 36 g
  • Zucker: 2 g
  • Ballaststoffe: 1 g
  • Protein: 34 g
  • Salz: 2,53 g
  • Zutaten

50 g

  • Würze-KresseMit tiefgrünen Blättern und knackigen, blasseren Stängeln ist Brunnenkresse verwandt mit Senf und ist einer von ...

    100ml Crème Fraîche

  • & Frac12;
  • ly-mDie gleiche Form, aber kleiner als ... ra 6 Scheiben ungeschnitten zurück, oder 8 Scheiben stre Bay-kon

    Speck ist Schweinefleisch, das auf eine von zwei Arten geheilt wurde: trocken oder nass. Es kann als beide rashers gekauft werden ...

  • 300g Rest Braten oder Hähnchenbrust in einem kleinen Stock pochiertchik-en

    Huhn viele Pluspunkte - seine Vielseitigkeit, sowie die Leichtigkeit und Geschwindigkeit, mit der es ...

  • 4 kleine Baguettes oder 1 großes Baguette, in 4 geteiltMethode

    Eine große Handvoll Brunnenkresse nehmen, die großen Stiele grob abbrechen, dann in einen Mini-Mixer oder eine Küchenmaschine (oder einen Stabmixer) mit der Crème fraîche und einem guten Limettensaft geben Saft. Whizz bis die Brunnenkresse ist fein gehackt, dann mit Pfeffer würzen und kalt bis zur Montage bereit.

  • Braten Sie den Speck (in den Chargen, wenn nötig) bei mittlerer Hitze für 8-10 Minuten, drehen, bis golden und knusprig. In der Zwischenzeit das Hähnchen zerkleinern oder in Scheiben schneiden.

Die Baguettes längs halbieren und die Innenseiten mit den Säften aus der Speckpfanne bestreichen, dann das Hähnchen und den Speck hinein stapeln. Mit einer Handvoll Brunnenkresse auffüllen, dann einen guten Löffel Brunnenkresse hinzufügen, bevor man ihn einzieht.

Senden Sie Ihren Kommentar