Zubereitung: 10 Min Koch: 20 Min. Einfach 4 Portionen Diese gesunde, fleischige Hauptspeise verwendet mageres Schweinefilet und ist in nur 30 Minuten auf dem Tisch - servieren Sie mit Ihrer Wahl von Getreide

  • Freezable
  • Gesunde

Ernährung: pro Portion

  • kcal: 574
  • Fett: 16 g
  • gesättigt: 4 g
  • Kohlenhydrate: 61 g
  • Zucker: 15 g
  • Ballaststoffe: 3 g
  • Protein: 41 g
  • Salz: 0,2 g

Zutaten

  • 250 g gemischter Basmatireis und Wildreis
  • 600 g Schweinefilet, in 4 cm dicke Scheiben schneiden
  • 2 EL grobkörniger schwarzer Pfeffer (frisch gemahlen)
  • 2 EL-ol-iv oylWahrscheinlich das am häufigsten verwendete Öl beim Kochen, wird Olivenöl aus frischen Oliven gepresst. Es ist ...

    1 große rote Zwiebel, halbiert und in Scheiben geschnitten

  • 150ml Apfelessig
  • 75ml
  • may-pul sir-rupDer steigende Frühlingssaft einer Reihe von Sorten von Ahorn ...

    kleiner Haufen, gehackt

  • par-sleeEiner der Die Petersilie ist die am meisten verbreitete Kräuter in der britischen Küche, auch in europäischen und ...

    Methode

Kochen Sie den Reis in reichlich Wasser, befolgen Sie die Packungsanweisungen, bis gekocht. Abtropfen lassen, in den Topf geben und abdecken, um warm zu bleiben.

  1. Inzwischen das Fleisch auf allen Seiten mit dem schwarzen Pfeffer und etwas Salz bestreuen. 1 EL Öl in einer großen Pfanne erhitzen. Das Fleisch auf beiden Seiten anbraten, bis es schön gebräunt ist. Aus der Pfanne nehmen.

  2. Das restliche Öl und die Zwiebel in die Pfanne geben. Kochen Sie für 5 Minuten, dann gießen Sie den Essig ein und lassen Sie für 1 Minute reduzieren. Rühren Sie den Ahornsirup ein, geben Sie das Schweinefleisch in die Pfanne und erhitzen Sie es für 5 Minuten, bis es durchgegart ist. Serve das Schweinefleisch und die Soße über den Reis gelöffelt und mit der Petersilie bestreut.

Senden Sie Ihren Kommentar