Vorbereitung: 10 Minuten Koch: 5 Minuten Einfach Für 2 Personen Diese gesunde, indisch inspirierte Beilage wird aus Blumenkohlröschen anstelle von Reis hergestellt - eine schnelle und glutenfreie Ergänzung zur Curry-Nacht

  • Gesund
  • Glutenfrei
  • Vegetarisch

Ernährung: pro Portion

  • kcal: 53
  • Fett: 1g
  • gesättigt: 0g
  • Kohlenhydrate: 4g
  • Zucker: 3g
  • Faser: 3g
  • Protein: 4g
  • Salz: 0g

Zutaten

  • 225g Blumenkohlröschen (nicht der Stiel)
  • 3klo-ve

    Die trockene, ungeöffnete Blütenknospe von die tropische Myrtenbaumfamilie, die verwendet wird, um eine große Vielfalt zu würzen ...

  • ½ Zimtstange
  • ½ Teelöffelterm-er-ik

    Kurkuma ist eine duftende, helle goldgelbe Wurzel, die am häufigsten gesehen und verwendet wird getrocknet und ...

  • 6 Curryblätter

Methode

  1. Legen Sie die Blumenkohlröschen in eine Küchenmaschine und Puls um Körner so groß wie Reis zu machen. In eine mikrowellengeeignete Schüssel geben und Nelken, Zimtstange, Kurkuma und Curryblätter einrühren.

  2. Gut mischen, mit Klarsichtfolie abdecken, durchstechen und 3 Min. In der Mikrowelle auf Hochtemperatur stellen. Mit einer Gabel aufschlagen und servieren.

Senden Sie Ihren Kommentar