Vorbereitung: 20 Minuten Koch: 35 Minuten Einfach serviert 2

Dieses gesunde vegetarische Abendessen hat alles: fleischige Pilze, bröckelige Feta, ein einfacher Krautsalat und es sind 3 Ihrer 5-a- Tag. Es ist vollgepackt mit Vollkorn-Güte zu

  • gesund
  • vegetarisch

Ernährung: pro Portion

  • kcal: 487
  • Fett: 24 g
  • gesättigt: 6 g
  • Kohlenhydrate: 40 g
  • Zucker: 18 g
  • Faser: 16 g
  • Protein: 20 g
  • Salz: 0,8 g

Zutaten

  • 4 große Portobello Champignons, jeweils ca. 10 cm im Durchmesser
  • 1-2 TL

    Wenn Sie eine leichte Alternative zu anderen Speiseölen wünschen, ist Raps eine gute Wahl und hat ...

  • 100g Bulghar Weizen
  • 2 Knoblauchzehen, fein gerieben
  • 50g, zerbröckeltfeh-tah

    Ein cremiger weicher weißer Käse mit einer alten Geschichte - Nomadenstämme, die die ...

  • 2 Teelöffel fein gehackte BlätterRose-Mar-ee

    Rosmarin intensiv aromatisches Aroma wurde traditionell mit Lamm, Huhn gepaart und Spiel ...

  • 6 Walnusshälften, ungefähr gebrochen
  • 2 EL gehackt (wahlweise freigestellt)par-slee

    Eine der allgegenwärtigsten Kräuter in der britischen Küche, Petersilie ist auch populär in europäischem und ...

Für den Kraut

  • 2, grob geriebenka-rot

    Die Karotte, mit ihrem Unterschied leuchtend orange Farbe, ist eine der vielseitigsten Wurzel ...

  • 1 rote Zwiebel, fein geschnitten
  • 200g, fein geschreddertrote Cab-idge

    Ein beliebtes Wintergemüse serviert heiß mit gebratenen Wildvögeln aber genauso gut wie eine bunte ...

  • 40g Rosinen
  • 1 EL

    Wenn Sie eine leichte Alternative zu anderen Speiseölen wollen, ist Raps eine gute Wahl und hat ...

  • 1 EL Apfelessig
  • 1 TL Englisch Senfpulver
  • 4 EL Vier-Samen-Mix (Sesam, Sonnenblumen, Leinsamen und Kürbis)

Methode

  1. Ofen auf 200C / 180C Fan / Gas 6 und brechen Sie die Stiele aus den Pilzen. Die Stiele zusammen mit den auf den Kopf gestellten Kappen in eine große, flache Auflaufform geben. Die Kappen mit dem Öl bestreichen und 15 Minuten im Ofen backen.

  2. In der Zwischenzeit die Bulghar für 8 Minuten kochen, dann abtropfen lassen und mit dem Knoblauch, Feta, Rosmarin, Walnüssen und Petersilie (wenn verwendet) werfen.

  3. Nehmen Sie die Pilze aus dem Ofen und drehen Sie die Kappen in die andere Richtung. Die Stängel grob hacken, zu der Bulghar-Mischung geben und auf die Pilzköpfe stapeln. Zurück in den Ofen für 10 Minuten, während Sie den Krautsalat machen.

  4. Alle slawischen Zutaten in eine Schüssel geben und gut werfen. Servieren Sie die Hälfte mit den Pilzen und kühlen Sie den Rest ab, um zum Mittagessen mit dem anderen Tag zu dienen.

Senden Sie Ihren Kommentar