Zubereitung: 10 Min Koch: 25 Min. Einfach 4 Portionen Dieses kräftige vegetarische Gericht hebt den bescheidenen Kürbis mit süßem Dressing und cremigem Käse

  • Vegetarisch

Ernährung: pro Portion

  • kcal: 307
  • Fett: 21 g
  • gesättigt: 9 g
  • Kohlenhydrate: 16 g
  • Zucker: 9 g
  • Faser: 3 g
  • Protein: 14 g
  • Salz: 0,65 g

Zutaten

  • 1 kleiner Butternusskürbis, geschält
  • 3 Esslöffel-ol-iv oylWahrscheinlich das am häufigsten verwendete Öl in Kochen, Olivenöl wird aus frischen Oliven gepresst. Es ist ...

    2 große Handvoll

  • roh-ketRocket ist ein sehr "englisches" Blatt und wurde seit der elisabethanischen Zeit in Salaten verwendet. Es ...

    2 x 125g Kugeln Mozzarella, zerrissen

  • Für die Vinaigrette

2 Knoblauchzehen, dünn geschnitten

  • 2 EL Rotweinessig
  • 1 EL
  • huh-neeHonig wird von Bienen aus dem Nektar, den sie von Blumen sammeln, gemacht. Zähflüssig und duftend, es ist ...

    kleine Handvoll Blätter, gehackt

  • mi-ntEs gibt mehrere Arten von Minze, jede mit ihren eigenen feinen Unterschied in Geschmack und Aussehen. ...

    Methode

Ofen auf 200C / 180C Fan / Gas 6. Den Kürbis in 3 cm große Stücke schneiden. Auf ein großes, gefettetes Backblech geben und mit 1 EL Öl beträufeln. Gut abschmecken und für 25 Minuten oder bis golden garen.

  1. Während der Kürbis röstet, machen Sie die Vinaigrette. Erhitzen Sie das restliche Öl in einer kleinen Pfanne. Fügen Sie den Knoblauch hinzu, halten Sie die Hitze niedrig und kochen Sie bis golden. Vom Herd nehmen und Essig und Honig hinzufügen. Zurück zur Hitze für 1 min, wischen, bis die Vinaigrette sirupartig wird, dann beiseite stellen.

  2. Rucola und Mozzarella auf 4 Tellern anrichten. Minze in die Vinaigrette geben. Den Kürbis zwischen den Tellern verteilen und mit der Vinaigrette beträufeln.

Senden Sie Ihren Kommentar