Zubereitung: 20 Min Koch: 5 Min. Einfach 4 Portionen (macht 250 g) Diese grüne Soße wird durch Nudeln angerührt, auf Toast mit krümeligem Käse verteilt oder als Dip

  • gesund

Ernährung: per Servieren

  • kcal: 151
  • Fett: 11 g
  • gesättigt: 3 g
  • Kohlenhydrate: 6 g
  • Zucker: 1 g
  • Faser: 6 g
  • Protein: 7 g
  • Salz: 0,3 g

Zutaten

  • 300 g frisch podded (oder gefroren)braw-d -en

    Ein Mitglied der Familie der Hülsenfrüchte, dicke Bohnen sind ziemlich robust und anpassungsfähig - sie wachsen in den meisten ...

  • 2 Knoblauchzehen, halbiert in der Länge
  • 3 Filets, gehacktAnn-Choe-Vee

    Silber, schlanke salzige kleine Fische vor allem gefunden rund um das Schwarze Meer und den Pazifik und Atlantik ...

  • 25g, geriebenParm-ee-zan

    Parmesan ist ein strohgelber Hartkäse mit einer natürlichen gelben Rinde und einem reichen, fruchtigen Geschmack. Es ...

  • Saft und Schale ½Le-Mon

    Oval in Form, mit einer ausgeprägten Ausbuchtung an einem Ende, sind Zitronen eine der vielseitigsten Früchte ...

  • 3 EL ol-iv oylWahrscheinlich das am weitesten verbreitete Öl in Kochen, Olivenöl wird aus frischen Oliven gepresst. Es ist ...

    Methode

Cook die dicken Bohnen in einer Pfanne mit kochendem Salzwasser für 3 Minuten, bis sie schwimmen. Abtropfen lassen und schnell unter eiskaltem Wasser laufen lassen, um das Kochen zu stoppen. Drücken Sie die kleinen grünen Bohnen von ihren Häuten und verwerfen Sie die Häute.

  1. Den Knoblauch und die Sardellen in einer kleinen Pfanne für ein paar Minuten goldbraun anbraten, dann durch die dicken Bohnen rühren. In eine Schüssel geben (oder einen Stößel und Mörser verwenden) und die dicken Bohnen mit Parmesan, Zitronensaft und -schale und Öl zerdrücken. Wird für 3 Tage im Kühlschrank aufbewahrt.

Senden Sie Ihren Kommentar