Vorbereitung: 10 Min. Kein Koch Einfach 4 als Vorspeise Dieses griechische Dip ist eine originelle Art, Räucherlachs zu verwenden und funktioniert gut auf einer Mezze-Platte

Ernährung: pro Portion (4)

  • kcal: 203
  • Fett: 15 g
  • gesättigt: 10 g
  • Kohlenhydrate: 2 g
  • Zucker: 2 g
  • Ballaststoffe: 0 g
  • Protein: 14 g
  • Salz: 1,8 g

Zutaten

  • 100 g geräucherter Lachs
  • 200 g fettarmer Weichkäse
  • 100 g Crème fraîche
  • Saft 1le-mon

    Oval in Form, mit einer ausgeprägten Ausbuchtung an einem Ende, Zitronen sind eine der vielseitigsten Früchte ...

  • Nieselregen, zu dienenol-iv oyl

    Wahrscheinlich das am häufigsten verwendete Öl in der Küche, Olivenöl wird aus frischen Oliven gepresst. Es ist ...

  • schwarzes Kalamata-Olive und geröstetes Pittabrot, zu servieren

Methode

  1. Geben Sie Lachs, Frischkäse, Crème fraîche und Zitronensaft in eine Küchenmaschine. Alles glatt rühren, dann eine sehr große Prise Cracked Pepper einrühren. Die Masse in eine große Schüssel geben, mit Olivenöl beträufeln und mit geröstetem Fladenbrot und Oliven servieren.

Senden Sie Ihren Kommentar