Zubereitung: 20 Min Kochzeit: 1 Std., 50 Min. Einfacher Schnitt in 8 Scheiben Dieser glutenfreie Zitruskuchen hat eine erwachsene bittere Note. Servieren mit cremigem Mascarpone und schwarzem Kaffee

  • Glutenfrei

Ernährung: pro Stück

  • kcal: 590
  • Fett: 31g
  • gesättigt: 11g
  • Kohlenhydrate: 69g
  • Zucker: 51g
  • Ballaststoffe: 2g
  • Protein: 10g
  • Salz: 0,6g

Zutaten

  • 2le-mon

    Ovale Form, mit einer ausgeprägten Ausbuchtung an einem Ende, Zitronen sind eine der vielseitigsten Früchte ...

  • 140g, weich, plus extra zum FettenButt-Err

    Butter wird hergestellt, wenn Milchsäure- säureproduzierende Bakterien werden zu Sahne hinzugefügt und ...

  • 3Ei

    Das ultimative Convenience-Essen, Eier sind Kraftpakete der Ernährung, mit Eiweiß und einem ...

  • 250 g goldenen Caster Zucker
  • 200 g gemahlenen Mandeln
  • 175 g oder fein Maismehlpoh-len-tah

    Die italienische Polenta hat ihren Ursprung in der bäuerlichen Küche Norditaliens ...

  • 1 TL glutenfreibay-king pow-dah

    Backpulver ist ein Backtriebmittel, das häufig in Kuchen- und Backwaren verwendet wird. Herstellung. Es ist aus einem Alkali ...

  • Mascarpone, um zu dienen

Für den Nieselregen

  • 140 g goldenen Puderzucker
  • Saft 1Le-Mon

    Oval in Form, mit einer ausgeprägten Ausbuchtung an einem Ende, sind Zitronen eine der vielseitigsten Früchte ...

Methode

  1. Fetten Sie eine 23cm Kuchenform und erhitzen Sie den Ofen auf 180 ° C / 160 ° C Fan / Gas 4. Legen Sie die Zitronen in einen Topf und bedecken Sie mit kaltem Wasser. Zum Kochen bringen, abgießen, über mehr kaltes Wasser gießen, dann 1 Stunde köcheln lassen, bis die Zitronen wirklich weich sind, wenn nötig mit mehr Wasser auffüllen. Die Zitronen gut abtropfen lassen. Wenn sie abgekühlt sind, halbieren Sie sie, entfernen Sie die Kerne und blitzen Sie sie in einer Küchenmaschine zu einem Püree.

  2. Fügen Sie alle anderen Kuchenzutaten hinzu und fahren Sie weiter, bis Sie einen losen Teig haben. Kratzen Sie den Teig in die Kuchenform und backen Sie für 40-50 Minuten, bis er goldbraun ist und von den Seiten schrumpft. Während der Kuchen backt, machen Sie den Nieselregen, indem Sie den Zucker mit dem Zitronensaft vermischen. Wenn der Kuchen fertig ist, aus dem Ofen nehmen und etwas abkühlen lassen. Während noch warm, über den Nieselregen gießen und vollständig abkühlen lassen. Mit Mascarpone servieren.

Senden Sie Ihren Kommentar