Zubereitung: 10 Min. Kein Garen Einfach Serviert 4 fruchtiger Salat kombiniert pfeffrige Rucola, würzige Zitrusfrüchte und ein kräftiges Senfdressing für eine vollmundige Beilage

  • Gesund
  • Glutenfrei
  • Vegetarisch

Ernährung: pro Portion

  • kcal: 100
  • Fett: 4g
  • Sättigung: 0g
  • Kohlenhydrate: 11g
  • Zucker: 11g
  • Faser: 5g
  • Protein: 3g
  • Salz: 0,3g

Zutaten

  • 1

    Wie Marmite, ist Fenchel etwas, was Sie entweder lieben oder hassen - seine starke Anis Geschmack ...

  • 2 großeoder-ange

    One von den bekanntesten Zitrusfrüchten, Orangen sind nicht unbedingt Orange - einige Sorten sind ...

  • 1 kleine rote Zwiebel, in dünne Scheiben geschnitten
  • 2 große Handvollroh-ket

    Rocket ist ein sehr "englisches" Blatt, und wurde in verwendet Salate seit elisabethanischen Zeiten. Es ...

  • 1 Esslöffel-ol-iv ylÖl ist wahrscheinlich das am häufigsten verwendete Öl beim Kochen. Es wird aus frischen Oliven gepresst. Es ist ...

    1 EL Vollkornsenf

  • Methode

Zerkleinere den Fenchel mit einer Mandoline oder einem scharfen Messer in dünne Scheiben.

  1. Entfernen Sie die Haut der Orangen mit einem Messer und schneiden Sie die Segmente vorsichtig aus. Tun Sie dies über einer Schüssel, um den ganzen Saft für den Verband zu fangen. Drücken Sie nach der Segmentierung überschüssiges Material von den Orangen ab.

  2. Die Zwiebel in eine Schüssel mit Fenchel, Orangenstücken und Rucola geben.

  3. Um den Dressing zu machen, kombinieren Sie den Saft der Orangen mit dem Olivenöl und Senf. Über den Salat träufeln und servieren.

Senden Sie Ihren Kommentar