Zubereitung: 5 Min Koch: 5 Min. Einfach zu servieren 8 Dieses frische grüne Püree ist eine leichte Alternative zu traditionellen schweren Saucen und passt gut zu einem italienischen Truthahn oder Huhn

  • Vegetarisch

Ernährung: pro Portion

  • kcal: 203
  • Fett: 22 g
  • gesättigt: 3 g
  • Kohlenhydrate: 1 g
  • Zucker: 1 g
  • Ballaststoffe: 1 g
  • Protein: 1 g
  • Salz: 0,02 g

Zutaten

  • 85 g Würze-KresseMit tiefgrünen Blättern und knackig, blasser Stiele, Brunnenkresse ist mit Senf verwandt und ist eine der ...

    50g

  • par-sleeEine der allgegenwärtigsten Kräuter in der britischen Küche, Petersilie ist auch beliebt in europäischen und ...

    50g

  • Wand-NussWalnüsse sind eins von den beliebtesten und vielseitigsten aller Nüsse. Wenn sie jung gepflückt werden, sind sie ...

    150ml

  • ol-iv oylDas wohl am meisten verwendete Öl beim Kochen, Olivenöl wird aus frischen Oliven gepresst. Es ist ...

    1 TL Zitronensaft

  • 1 TL
  • Shuh-gaHonig und Sirups aus konzentriertem Fruchtsaft waren die frühesten bekannten Süßstoffe. Heute, ...

    Methode

Brunnenkresse, Petersilie und Walnüsse in einen Mixer geben und fein hacken. Fügen Sie das Öl, den Zitronensaft und den Zucker hinzu und würzen Sie gut. Mischen Sie für 1 Minute, bis alles zu einer dicken grünen Soße zusammengefügt hat. Kann mehrere Stunden im Voraus gemacht werden.

Senden Sie Ihren Kommentar