Zubereitung: 1 Std. Koch: 20 Min. Plus marinieren Eine Herausforderung für 4 Personen Dieses frische und duftende Essen von Gordon Ramsay ist perfekt für die Unterhaltung von Freunden oder ein ganz besonderes Familienessen. Es ist eine Schritt-für-Schritt-Anleitung, um Ihnen das beste Ergebnis zu erhalten

Ernährung:

  • kcal: 654
  • Fett: 33 g
  • gesättigt: 10 g
  • Kohlenhydrate: 44 g
  • Zucker: 13 g
  • Faser: 7 g
  • Protein: 45 g
  • Salz: 1.11 g

Zutaten

  • 4 Kanonen (siehe Wählen Sie Ihr Fleisch, unten), ca. 170g-200gLaam

    Ein Lamm ist ein Schaf, das unter einem Jahr alt ist, und ist bekannt für seinen zarten Geschmack und zart ...

  • ca. 350mlol-iv oyl

    Wahrscheinlich das am häufigsten verwendete Öl beim Kochen, wird Olivenöl aus frischen Oliven gepresst. Es ist ...

  • 2 Zwiebeln Fenchel (getrimmt, Fenchel in Marinade verwenden)
  • 4 ELBalsam-ick Vin-ee-gah

    Wahre Balsamico-Essig ist ein handwerkliches Produkt aus Modena, in der Emilia Romagna, Italien, und ist ...

  • 1 Bund (ca. 250g)a-spa-ra-gus

    Arbeitsintensiv zum Wachsen, Spargel sind die jungen Triebe einer kultivierten Lilienpflanze. Sie sind ...

  • 2 rote Paprika (Gordon verwendet Romano)
  • 6-8 Zweige

    Dieses beliebte Kraut wächst in Europa, vor allem im Mittelmeer, und ist ein Mitglied der Minze ...

  • 4 Scheiben Sauerteig Brot

Für die Marinade

  • Saft von 1le-mon

    Oval in Form, mit einem ausgeprägten Wulst an einem Ende, Zitronen sind eine der vielseitigsten Früchte ...

  • 2 TL Dijon-Senf fat 1 Fett Knoblauchzehe, zerkleinert oder fein gehackt
  • Fenchel Tops, von oben, gehackt
  • Handvoll Blätter, grob gehackt
  • mi-ntEs gibt mehrere Arten von Minze, jede mit ihren eigenen feinen Unterschied in Geschmack und Aussehen. ...

    Für die Schalotten Marmelade

8, halbiert und in Scheiben geschnitten

  • shal-lotIm Zusammenhang mit der Zwiebel (im Gegensatz zu einer jüngeren Version davon), wachsen Schalotten in Clustern bei ...

    4 Fett Knoblauchzehen, in Scheiben geschnitten

  • 3cm Würfel frische Wurzel Ingwer, geschält und gerieben
  • 1 TL mildes Currypulver
  • 2 TL goldener Zucker Caster
  • 3 EL Weißweinessig
  • 3-4 EL Crème fraîche
  • Methode

Machen Sie die Marinade - in einer Schüssel 150 ml Olivenöl, Zitronensaft, Senf, Knoblauch, Fenchel und Minze, eine gute Prise Meersalzflocken und frisch gemahlener schwarzer Pfeffer verquirlen.

  1. Gießen Sie die Hälfte der Marinade in eine lange Schüssel, setzen Sie das Lamm darüber und bedecken Sie die restliche Marinade. Für mindestens 30 Minuten beiseite stellen, damit sich die Aromen entwickeln.

  2. Erhitzen Sie eine Bratpfanne bei starker Hitze, fügen Sie die Schalotten, Knoblauch, Ingwer, Currypulver, Zucker, 4 EL Öl hinzu und braten Sie 2-3 Minuten unter Rühren, bis sie karamellisiert sind. Hitze reduzieren und Blätter von 4 Thymianzweigen hinzufügen. Saison und kochen bei mittlerer Hitze für ca. 15 Minuten, gelegentlich umrühren.

  3. Mit Weinessig ablöschen, weitere 5 Minuten garen, dann die Crème Fraîche unterrühren und 2-3 Min. Kochen lassen. Sie sollten eine cremig weiche Mischung haben. Zum Abkühlen beiseite stellen. Die Marmelade bleibt bis zu 3 Tage im Kühlschrank.

  4. Die Fenchelwurzeln leicht abschneiden, vierteln und jede Zwiebel in 8 Keile schneiden. Slash jeden Keil in der Mitte fast bis zur Wurzel. Auf einen Teller legen, mit etwas Öl und dem Balsamico beträufeln. Saison leicht.

  5. Für den Spargel, schneiden Sie die hölzernen Enden auf der Diagonale ab, dann teilen Sie jeden Speer die Mitte fast bis zu den Spitzen ab. Mit etwas Öl beträufeln und gut würzen.

  6. Für die Paprikaschoten den Stiel entfernen, aufschneiden, Samen und Rippen entfernen, dann ausschneiden und in 2 cm dicke Streifen schneiden.

  7. Die Brotscheiben mit zerstoßenem Salz bestreuen, mehr Thymianblätter und leicht etwas Öl beträufeln. Lege das Gemüse und das Brot beiseite.

  8. Fleisch aus der Marinade heben und leicht schütteln, um überschüssige Marinade zu entfernen. Auf die heiße Grillplatte legen (Vorsicht, wenn die Grillplatte aufflammt) und 6-7 Minuten auf jeder Seite garen und zur Seite des Grills gehen, wenn sie anfängt zu brennen. Drücken Sie Fleisch mit der Rückseite einer Gabel, um die Dönheit zu prüfen (siehe Gordons Tipps unten). Ich diene meinem Lamm medium selten. Lassen Sie 2 Minuten extra auf jeder Seite für gut gemacht. Das gekochte Fleisch entfernen und 10 Minuten ruhen lassen.

  9. Griddle Gemüse beginnend mit dem Fenchel, 3 Minuten auf jeder Seite bis Chargrilled und leicht erweicht. Dann den Spargel 4-5 Minuten lang wenden, die Paprikastreifen (3-4 Minuten) und zuletzt das Brot leicht rösten. Das Fleisch in dünne Scheiben schneiden. Den Toast mit Schalottenmarmelade bestreichen, mit dem Lamm belegen und mit dem Gemüse daneben servieren.

Senden Sie Ihren Kommentar