Zubereitung: 25 Min Koch: 25 Min. Easy 4 - 6

Dieses duftende Reisgericht mit Hühnchen, Garnelen und zerkleinertem Omelett ist das ultimative Wohlfühlessen für Gewürzliebhaber

Ernährung: pro Portion (6)

  • kcal: 442
  • Fett: 15g
  • gesättigt: 2g
  • Kohlenhydrate: 45g
  • Zucker: 7g
  • Faser: 5 g
  • Protein: 28 g
  • Salz: 1,3 g

Zutaten

  • 300 g langkörniger-eye-s

    Reis ist ein Korn, der Samen einer Art von Gras, das am weitesten gewachsen ist und am meisten ...

  • 3 EL Pflanzenöl
  • 4 große, geschlagenEi

    Die ultimative Convenience-Essen, Eier sind Kraftpakete der Ernährung, mit Eiweiß und einem ...

  • 100g feine grüne Bohnen, in zwei Hälften geschnitten
  • 2 Hähnchenbrust, in kleine Stücke geschnitten
  • 180g Packung große rohe geschält, halbiertpraw-n

    Es gibt Tausende von verschiedenen s Garnelen, aber Tiger, König und Nordatlantik sind die ...

  • 200g, dünn geschnittenSchalotte

    In Bezug auf die Zwiebel (im Gegensatz zu einer jüngeren Version davon), Schalotten wachsen in Clustern bei ...

  • 20g, fein gehacktgar-lik

    Teil der Lilie, oder alium, Familie, von denen Zwiebeln auch ein Mitglied sind, Knoblauch ist einer der ...

  • 2 mittelscharfe rote Chilischoten, entkernt und fein gehackt
  • 1 rote Vogel-Auge-Chili , in Scheiben geschnitten
  • 1 mittelgroß, dünn geschnittenka-rot

    Die Karotte ist mit ihrer markanten leuchtend orange Farbe eine der vielseitigsten Wurzel ...

  • 1 Stück Balinesische Gewürzpaste (siehe Rezept in 'passt gut zu'
  • 1 EL Tomate Püree
  • 1 EL Kecap Manis (indonesische süße Sojasauce)
  • 1 EL helle Sojasauce
  • 8, dünn geschnittenSP-Ring un-YUN

    Auch als Schalotten oder grüne Zwiebeln bekannt, sind Frühlingszwiebeln in der Tat sehr junge Zwiebeln, geerntet ...

Zu servieren

  • ½ Gurke, geschnitten
  • 2 Medium, geschnittenToe-Mart-oh

    Ein Mitglied der Nachtschatten f Amily (zusammen mit Auberginen, Paprika und Chillies), Tomaten sind in ...

  • 4 EL knusprig gebratenun-yun

    Zwiebeln sind unendlich vielseitig und ein wesentlicher Bestandteil in unzähligen Rezepten. Heimisch nach Asien ...

  • Krabbencracker

Methode

  1. Legen Sie den Reis in einen mittelschweren Kochtopf und fügen Sie 520 ml Wasser hinzu. Schnell aufkochen, einmal umrühren und mit einem festsitzenden Deckel abdecken. Reduzieren Sie die Hitze auf niedrig und kochen Sie für 10 Minuten. Aufdecken, mit einer Gabel auffächern und über ein Tablett verteilen. Zum Abkühlen beiseite stellen.

  2. Inzwischen 1 EL Öl in einer großen Pfanne bei mittlerer Hitze erhitzen. Das geschlagene Ei hineingeben und, während es zu kochen beginnt, mit einem Spatel große Stücke gekochtes Ei in die Mitte des Omelettes geben. Weiter kochen für ein paar Minuten so, dann lassen Sie den Rest des Eies vollständig einstellen. Drehen Sie das Omelett um und übertragen Sie es auf einen Teller, um es abzukühlen, bevor Sie es in lange, dünne Fetzen schneiden.

  3. Die Bohnen in eine Pfanne mit kochendem Salzwasser geben und 3 Minuten kochen lassen. Abgießen, unter kaltem Wasser auffrischen und beiseite stellen.

  4. Das restliche Öl in einem Wok oder in einer großen Pfanne erhitzen, bis es fast geraucht hat. Fügen Sie das Huhn und die Garnelen hinzu und braten Sie für 1 Minute. Die Schalotten, den Knoblauch, die Chilischoten und die Karotten in die Pfanne geben und weitere 2 Minuten unter Rühren braten, bis die Möhre zart ist. Fügen Sie die Gewürzpaste hinzu und braten Sie noch 1 Minute weiter. Tomatenpüree, Kecap Manis, gekochten Reis und grüne Bohnen hinzufügen und 2 Minuten bei starker Hitze anbraten. Fügen Sie die Sojasoße, Frühlingszwiebeln und zerfetztes Omelett hinzu und werfen Sie zusammen.

  5. Den Nasi Goreng auf vorgewärmte Teller geben. Überschneiden Sie die Gurke und die Tomate auf der Seite jeder Platte, streuen Sie über die knusprig gebratenen Zwiebeln und servieren Sie sie mit Krabbencrackern.

Senden Sie Ihren Kommentar