Vorbereitung: 15 Minuten Koch: 2 Minuten plus Marinieren Easy dient 4

Ein einfacher Garnelen-Salat, um das Beste aus Ihrem Spiralisierer zu machen. Scheiben von Chunky Avocado und Gurkengurken machen eine tolle Mischung aus Texturen und Aromen

Ernährung: pro Portion

  • kcal: 287
  • Fett: 21g
  • gesättigt: 4g
  • Kohlenhydrate: 5g
  • Zucker: 3g
  • Faser: 4g
  • Protein: 18g
  • Salz: 2 g

Zutaten

  • 300 g gekochte, geschälte Riesengarnelen, trocken getupft
  • 120 g Babyspinat, gewaschen und trocken getupft
  • 2 Avocados, geschnitten
  • 1 große Gurke, Enden beschnitten, halbiert und zu dicken Bändern spiralförmig gewickelt, dann trocken getupft, alle sehr langen Stränge halbiert
  • 50g Cashewnüsse, geröstet und grob gehackt

Für den Dressing

  • 1 rote Chili, fein gehackt (entkernt, wenn Sie möchten)
  • 1, zested und entsaftetly-m

    Die gleiche Form, aber kleiner als ...

  • 1 ½ Esslöffel Sesamöl
  • 1 ½ EsslöffelSojasor-s

    Eine asiatische Zutat und Zutat, die in einer Vielzahl von Sorten von leicht bis ... kommt

Methode

  1. Mischen Sie alle Dressing Zutaten zusammen in einer großen Schüssel mit etwas schwarzer Pfeffer. Die Garnelen eintauchen und 10 Minuten marinieren lassen.

  2. Heben Sie die Garnelen aus der Schüssel und übertragen Sie auf eine Platte, dann werfen Sie den Spinat in den restlichen Verband. Fügen Sie die Avocado und die Gurke hinzu und werfen Sie sorgfältig, um zu kombinieren.

  3. Teilen Sie den Salat zwischen den Tellern und belegen Sie ihn mit den Garnelen und Cashewnüssen.

Senden Sie Ihren Kommentar