Vorbereitung: 10 Minuten Koch: 20 Min. Easy Dients 2 Dieser Fischeintopf mit geräuchertem Schellfisch und Kabeljau schmeckt zwar reichhaltig, ist aber fettarm und kalorienarm - ein schnelles und leichtes Abendessen unter der Woche

Ernährung: pro Portion

  • kcal: 443
  • Fett: 6g
  • gesättigt: 3g
  • Kohlenhydrate: 53g
  • Zucker: 16g
  • Faser: 10g
  • Protein: 39g
  • Salz: 1,9g

Zutaten

  • 200g mehlig, gewürfeltpo-tate-oh

    Das beliebteste Wurzelgemüse der Welt, die Kartoffel kommt unzählige Sorten. Ein Mitglied von ...

  • 200g, gewürfeltpar-snip

    Die Tatsache, dass die Pastinake ist ein Mitglied der Familie der Karotte kommt nicht überraschend - es sieht einfach ...

  • 140g Hautlose Filetkod

    Eine beliebte milde Geschmack Salzwasser Fisch vor allem gefunden im Pazifischen und Atlantischen Ozean. Kabeljau ...

  • 140g ohne Haut ungefärbt geräucherte Schellfischfilets
  • 500ml semi-entrahmtMühle-k

    Eine der am häufigsten verwendeten Zutaten, Milch wird oft als Vollwertnahrung bezeichnet. Während Kuh ... small ¼ kleine Packung, Blätter fein gehackt, Stiele vorbehalten

  • par-sleeEine der allgegenwärtigsten Kräuter in der britischen Küche, Petersilie ist auch beliebt in europäischen und ...

    6, Weiß und Grüns getrennt, beide fein gehackt

  • sp -ring un-yunFrühlingszwiebeln, die auch als Schalotten oder Frühlingszwiebeln bekannt sind, sind tatsächlich sehr junge Zwiebeln, die geerntet werden ...

    2 EL Mehl

  • Schale und Saft 1
  • Le-MonOval in Form, mit einer ausgeprägten Ausbuchtung auf einem Ende, Zitronen sind eine der vielseitigsten Früchte ...

    2 EL gehackt

  • par-sleeEines der omnipräsenten Kräuter in der britischen Küche, Petersilie ist auch beliebt in europäischen und ...

    knusprigem Vollkornbrot, zu dienen

  • Methode

Bring a Topf mit Salzwasser aufkochen, die Kartoffeln und Pastinaken hinzufügen und bis fast zart kochen - ca. 4 min. Gut abtropfen lassen.

  1. In der Zwischenzeit den Fisch in eine Pfanne geben, wo er gut passt, aber nicht übereinander. Mit der Milch bedecken, die Petersilienstiele hineinstechen und die Milch leicht köcheln lassen. Bedecken Sie die Pfanne, schalten Sie die Hitze aus und lassen Sie sie für 5 Minuten in der Milch sitzen. Heben Sie den Fisch heraus und brechen Sie in große Stücke. Entsorgen Sie die Petersilienstiele, aber behalten Sie die Milch.

  2. Setzen Sie die Frühlingszwiebeln, Milch und Mehl in einen Topf. Bringe es zum Kochen und rühre kontinuierlich, bis die Soße verdickt und glatt geworden ist. Schalten Sie die Hitze ab, fügen Sie die abgelassenen Kartoffeln und Pastinaken, die Zitronenschale und den halben Saft hinzu und kochen Sie sie 5 Minuten unter gelegentlichem Rühren. Frühlingszwiebeln, Fisch und Petersilie einrühren und würzen - es braucht viel Pfeffer, etwas Salz und vielleicht noch mehr Zitronensaft aus der übriggebliebenen Hälfte. Zwischen zwei flachen Schüsseln verteilen, mit Brocken knusprigem Brot servieren und genießen.

Senden Sie Ihren Kommentar