Vorbereitung: 25 Min Koch: 1 Std., 10 Min. Einfach 4 als Vorspeise Dieser Fischauflauf ist ein schmackhafter Aufwärmer und verwendet dichte Topinambur anstelle von Kartoffeln

Ernährung: pro Portion

  • kcal: 531
  • Fett: 40g
  • gesättigt: 24g
  • Kohlenhydrate: 25g
  • Zucker: 5g
  • Faser: 8g
  • Protein: 22g
  • Salz: 1,9g

Zutaten

  • 800gJer-Oo-Sa-Lem Ar-Tee-Drossel

    Dieses Gemüse ist nicht wirklich eine Artischocke, aber eine Vielzahl von Sonnenblume mit einem klumpigen, braunhäutigen ...

  • quetschen Zitronensaft
  • 25 g ungesalzene Butter, plus extra für die Punktierung
  • 5, fein geschnittenshal-lot

    Im Zusammenhang mit der Zwiebel (im Gegensatz zu a jüngere Version), Schalotten wachsen in Trauben an ...

  • 2 Lorbeerblätter
  • 1 großer Zweig, Blätter gepflückt

    Dieses beliebte Kraut wächst in Europa, vor allem im Mittelmeer, und ist ein Mitglied der Minze ...

  • 250ml Doppelcreme
  • 350g geräuchert Schellfisch, enthäutet und in 2 cm Würfel schneiden
  • 25 g weiße Brotkrume

Methode

  1. Schälen Sie die a Mit einem scharfen Messer oder Sparschäler vorsichtig in Stücke schneiden, in 2 cm große Stücke schneiden und mit dem Zitronensaft in eine Schüssel mit kaltem Wasser geben, um Verfärbungen zu vermeiden.

  2. Stellen Sie einen großen Topf bei mittlerer Hitze und fügen Sie die Butter hinzu. Wenn es anfängt zu brutzeln, fügen Sie die Schalotten und eine Prise Salz hinzu. Die Schalotten umrühren und mit der Butter bestreichen und 5 Minuten kochen lassen, bis sie weich werden. Fügen Sie die Bucht und Thymianblätter und abgelassene Artischocken hinzu, dann rühren Sie, um sie alle zusammen zu vermischen.

  3. 200ml Wasser in die Pfanne geben, die Mischung zum Kochen bringen, dann die Hitze reduzieren und abdecken, so dass die Artischocken etwa 10-12 Minuten lang sanft kochen. Wenn sie anfangen zu erweichen, fügen Sie die Creme hinzu, bringen Sie sie wieder zum Kochen und kochen Sie, bis die Sauce etwas reduziert ist und die Artischocken zart sind. Die Mischung mit etwas Pfeffer abschmecken, von der Hitze nehmen und die Lorbeerblätter wegwerfen. An diesem Punkt können Sie die Mischung abkühlen und das Gericht fertig stellen, wenn Sie fertig sind. Es wird für ein paar Stunden glücklich im Kühlschrank bleiben.

  4. Heizen Sie den Ofen auf 200 ° C / 180 ° C Lüfter / Gas 6. Legen Sie die geräucherten Schellfischwürfel in eine Gratinform, die groß genug ist, um sie in einer einzigen Schicht zu halten. Die Artischocken und die Soße darüber gießen und gleichmäßig verteilen. Mit Paniermehl und ein paar kleinen Punkten Butter bestreichen. Die Gratinform auf ein Backblech legen und 30 Minuten backen, bis die Oberseite goldbraun und blubbernd ist.

Senden Sie Ihren Kommentar