Vorbereitung: 10 Minuten Koch: 30 min. Einfach 4 Portionen Dieses gefüllte Omelett mit roten Zwiebeln, Grünkohl und Ziegenkäse ist vegetarisch, glutenfrei und schnell genug, um es unter der Woche zu machen

  • Glutenfrei
  • Vegetarisch

Ernährung: pro Portion

  • kcal: 316
  • Fett : 21g
  • gesättigt: 8g
  • Kohlenhydrate: 11g
  • Zucker: 5g
  • Faser: 1g
  • Protein: 21g
  • Salz: 0,8g

Zutaten

  • 1 Esslöffelol-iv oyl

    Wahrscheinlich das am häufigsten verwendete Öl beim Kochen, Olivenöl wird aus frischen Oliven gepresst. Es ist ...

  • 2 rote Zwiebeln, dünn geschnitten
  • 200 g gehackt lockigkay-el

    Ein Mitglied der Kohlfamilie, Grünkohl kommt in zwei Formen: Grünkohl, der glatte Blätter hat, und ...

  • 2 ELbal-sam-ick vin -ee-gah

    Echte Balsamico-Essig ist ein handwerkliches Produkt aus Modena, in der Emilia Romagna, Italien, und ist gemacht ...

  • 8 groß, leicht geschlagen mit ein wenig WürzeEi

    Das ultimative Convenience-Essen, Eier sind Kraftpakete der Ernährung, verpackt mit Eiweiß und einem ...

  • 100g festem Ziegenkäse, in Stücke gerissen

Methode

  1. Ofen auf 190C / 170C Ventilator / Gas erhitzen 5. Erhitzen Sie das Öl in einer 25cm ofenfesten Pfanne. Fügen Sie die Zwiebeln hinzu und kochen Sie für 10-15 Minuten, bis weich und karamellisiert. Fügen Sie den Grünkohl und 1 EL Wasser hinzu, und kochen Sie für 5 Minuten, bis der Grünkohl welk geworden ist. Den Balsamico-Essig einfüllen und 1 Minute lang blasen, dann die Eier hinzufügen. Geben Sie alles schnell auf und lassen Sie es 5 Minuten bei mittlerer Hitze kochen, bis das Ei fast fertig ist und die Frittata auf dem Boden goldbraun wird.

  2. Streue den Ziegenkäse über die Frittata. 10 bis 15 Minuten im Ofen garen, bis der Käse brodelt und die Frittata in der Mitte steht.

Senden Sie Ihren Kommentar