Vorbereitung: 20 Minuten Koch: 1 Stunde, 40 Minuten Einfach serviert 4 - 6

Dieser Filipino Adobo mit scharf, salzig - Süße Noten sind die Mühe wert. Es ist ein herzhafter Eintopf mit Stücken von im Mund schmelzen Schweinebauch

Ernährung: pro Portion (6)

  • kcal: 402
  • Fett: 22g
  • gesättigt: 9g
  • Kohlenhydrate: 25g
  • Zucker: 23g
  • Faser: 3g
  • Eiweiß: 23g
  • Salz: 2,4g

Zutaten

  • 2 EL Kokosöl
  • 800g Schweinebauch, enthäutet und gewürfelt
  • 1 groß, geschnittenun-yun

    Zwiebeln sind unendlich vielseitig und ein wesentlicher Bestandteil unzähliger Rezepte. Native nach Asien ...

  • 8 Knoblauchzehen, zerkleinert
  • 3 Lorbeerblätter
  • 60ml Apfelessig
  • 100mlSoja Sor-s

    Ein asiatisches Gewürz und Zutat, die in einer Vielzahl von Sorten von leicht bis ... kommt

  • 60ml Palmzucker oder Honig
  • 10 schwarze Pfefferkörner
  • ½ TL weißer Pfeffer
  • 1, gehackt in mundgerechte Stückepine-a-pel

    Mit seinem Büschel stacheliger, staubiger grüner Blätter und kreuzschraffierter, goldorangener Haut, die Ananas ...

  • gekocht, zu servierenr-eye-s

    Reis ist ein Getreide, das Saatgut einer Art von Gras, das am häufigsten angebaut wird und am meisten ...

Methode

  1. Erhitzen Sie 1 EL Öl in einer beschichteten Pfanne oder Pfanne und braun die Schweinefleisch bei starker Hitze für 10-12 Minuten oder bis die Würfel gut karamellisiert sind. Mit einem Schaumlöffel das Schweinefleisch aus der Pfanne nehmen und beiseite stellen. Tippe fast das gesamte Öl aus und reserviere gerade genug, um die Zwiebel und den Knoblauch zu braten.

  2. Reduzieren Sie die Hitze etwas und braten Sie die Zwiebel, den Knoblauch und die Lorbeerblätter für 5-6 Minuten oder bis sie aromatisch und durchscheinend sind. Das Schweinefleisch in die Pfanne geben und den Essig, Soja, Zucker, Pfefferkörner, weißen Pfeffer und 250 ml Wasser hinzufügen. Zum Kochen bringen, dann zum Kochen bringen, abdecken und 50 Minuten kochen lassen.

  3. Währenddessen in einer anderen Pfanne das restliche Öl bei mittlerer Hitze schmelzen und die Ananas für 5-6 Minuten karamellisieren oder bis es eine goldene Kruste auf jedem Stück gibt - Sie müssen dies möglicherweise in Chargen tun. Fügen Sie die Ananas dem Schweinefleisch hinzu, sobald das Fleisch gekocht ist (zusammen mit 50ml Wasser, wenn es ein wenig trocken aussieht) und kochen Sie weitere 20 Minuten, bis die Soße verdickt ist. Mit Reis servieren.

Senden Sie Ihren Kommentar