Zubereitung: 30 Min. - 40 Min. Koch : 2 Std. Easy Cuts in 12-16 Scheiben Dieser märchenhaft feuchte und nussige Weihnachtskuchen wird mit einem Sirup-Nuss-Topping gebacken - ein bisschen wie ein florentinischer Keks

  • Freezable

Ernährung: pro Scheibe

  • kcal: 780
  • Fett: 40g
  • gesättigt: 14g
  • Kohlenhydrate: 95g
  • Zucker: 28g
  • Ballaststoffe: 4g
  • Protein: 14g
  • Salz: 0.67g

Zutaten

  • 250g, bei RaumtemperaturButt-Err

    Butter wird hergestellt, wenn milchsäurebildende Bakterien zur Creme hinzugefügt werden und aufgewühlt, um einen ...

  • 140g leichten Muscovado-Zucker
  • 6 große, geschlageneEi

    Das ultimative Convenience-Essen, Eier sind Kraftpakete der Ernährung, mit Eiweiß und einem ...

  • 280g Mehl Mehl
  • 85g Bodenarr-mund oder al- Mund

    Süße Mandeln haben einen subtilen Duft, der sie verleiht Elf gut zum Backen und funktioniert auch gut mit ...

  • 2 tsp Bodenjin-jer

    Hauptsächlich in Jamaika, Afrika, Indien, China und Australien angebaut, Ingwer ist die Wurzel der Pflanze. Es ...

  • 2 tsp Bodensin-ah-mun

    Ein duftendes Gewürz, das aus der inneren Rinde eines tropischen Baumes kommt. Nach dem Trocknen wird es in ...

  • 700g Luxusmischobst (einschließlich Rosinen, Johannisbeeren, Sultaninen, Mischschalen und Glacekirschen)
  • 3 EL dunkler Rum
  • 140g weiß, gewürfeltMah-Zuh-Pfanne

    ​​Eine der ältesten Süßspeisen der Menschheit Vergnügen, Marzipan muss nur Boden enthalten ...

Für den Florentiner Topping

  • 50g jede ganze gehäutete und blanchierte MandelnHeu-Zl-Nuss

    Gewachsen in Europa und den USA, sind Haselnüsse in einer glatten, harten braunen Schale ...

  • 85g Paranüsse und Mandelblättchen
  • 140g ganze glasierte Kirschen
  • 100ggoal-dun sir-rup

    Goldener Sirup ist ein klarer, funkelnder, golden-bernsteinfarbener, süßer ...

Dekorieren

  • 1 Meter breites Band

Methode

  1. Den Ofen auf 180 ° C / Gas 4/160 ° C vorheizen und den Boden und die Seiten einer tiefen, lockeren Kuchenform (22-23 cm) mit Bake-o-Glide oder Backpapier leicht einfetten und auskleiden (siehe Rückseite). Schlagen Sie Butter, Zucker, Eier, Mehl, gemahlene Mandeln und Gewürze gut durchgemischt und cremig, vorzugsweise mit einem elektrischen Klopfer oder in einem Mixer.

  2. 100 g der Kuchenmischung abmessen, in eine Schüssel geben und beiseite stellen. Die Früchte und den Rum in die restliche Masse falten und das Marzipan vorsichtig einrühren. Diese Mischung in die vorbereitete Kuchenform geben und mit einem Spatel glatt streichen, um eine glatte, ebene Oberfläche zu erhalten, dann in die Mitte des Kuchens eintauchen. Dieser einfache Trick verleiht dem fertigen Kuchen eine schöne flache Oberfläche. Backen Sie für 11/4 Stunden.

  3. Während der Kuchen im Ofen ist, machen Sie die Frucht und die Nussspitze. Alle Nüsse, Kirschen und Sirup in die restliche Kuchenmischung mischen (siehe umseitige Spitze). Die Mischung auf den teilgekochten Kuchen geben (nach 11/4 Stunden) und gleichmäßig die Mischung aus Nüssen und Kirschen auf der Kuchenoberfläche verteilen. Decken Sie die Oberseite der Dose locker mit Folie ab.

  4. Für weitere 40 Minuten in den Ofen stellen, dann die Folie abnehmen und weitere 10-15 Minuten backen, damit die Nüsse golden werden können. Behalte sie im Auge, damit sie nicht zu dunkel werden. Um zu testen, ob die Kuchenmischung gekocht ist, fügen Sie einen feinen Spieß in den Kuchen ein - wenn er sauber ist, ist er fertig. In der Dose abkühlen, dann auskühlen, das Futter festhalten und mit Folie umwickeln. (Der Kuchen bleibt bis zu 2 Wochen haltbar oder kann bis zu 2 Monate lang eingefroren werden.)

  5. Zum Servieren den Kuchen von der Folie entfernen und das Futter entfernen. Auf ein Brett oder Servierteller legen und mit einem dekorativen Band binden.

Senden Sie Ihren Kommentar