Zubereitung: 20 Min. - 25 Min. Kein Koch (wenn pâté à bombe zubereitet wird) Eine Herausforderung für 6

Dieses elegante Schokoladendessert von Gordon Ramsay ist ein Paradies für Chocoholics

  • Vegetarier

Ernährung:

  • kcal: 427
  • Fett: 29g
  • gesättigt: 14g
  • Kohlenhydrate: 37g
  • Zucker: 35g
  • Faser: 1g
  • Protein: 6g
  • Salz: 0,11g

Zutaten

  • 150g, mindestens 60% KakaofeststoffeDahk chok-lit

    Dunkle Schokolade bedeutet das glänzende, dunkle - Rötlich-brauner Leckerbissen aus der Kakaobohne, Theobroma ...

  • 1 Baisermenge
  • 1 Portion Pastete Bombé
  • 1 EL Cassis oder Brandy
  • 142ml Kanne Doppelrahm
  • 50g geschälte Pistazie, geröstet, dann grob gehackt
  • 3 EL gerieben, dazu servierendahk chok-lit

    Dunkle Schokolade ist das glänzende, dunkelrötlich-braune Leckerli aus der Kakaobohne, Theobroma ...

Methode

  1. Zerbrich und schmelze die Schokolade, entweder in einer Schüssel über einer Pfanne mit leicht köchelndem Wasser oder für 2 -3 Minuten in einer Mikrowelle. Rühren bis glatt, dann kühl. Verwenden Sie 6 Eiweiß für zwei Chargen Merinuge. Die übriggebliebenen Weißen gefrieren gut; tauen Sie einfach auf, bevor Sie wischen. Falten Sie die abgekühlte Schokolade in die Baiser, gefolgt von der Pastete Bombe und Cassis oder Brandy.

  2. Die Creme in weiche Spitzen schlagen und mit den meisten Pistazien unterheben. In 6 elegante Gläser geben, mit den restlichen Pistazien und der geriebenen Schokolade bestreuen und dann abkühlen lassen.

Senden Sie Ihren Kommentar