Zubereitung: 5 Min Koch: 15 Min. Easy 4

Dieses schnelle Midweek-Abendessen ist fettarm, aber sehr aromatisch. Bereit in nur 20 Minuten, geben die Chili, Limettenschale, Frühlingszwiebeln und Koriander es Thai-Appeal

  • Gesund

Ernährung: pro Portion

  • kcal: 300
  • Fett: 20 g
  • gesättigt: 5 g
  • Kohlenhydrate: 1 g
  • Zucker: 0 g
  • Faser : 0g
  • Protein: 29g
  • Salz: 0,2g

Zutaten

  • 1 EL Ölol-liv

    Weit verbreitet im gesamten Mittelmeerraum, wo sie seit biblischen Zeiten kultiviert wurden ...

  • 4 Lachsfilets
  • KnopfButt-Err

    Butter wird hergestellt, wenn milchsäurebildende Bakterien in die Sahne gegeben und ...

  • 6, fein geschnittensp-ring un-yun

    Frühlingszwiebeln, auch Schalotten oder Frühlingszwiebeln genannt, tatsächlich sehr junge Zwiebeln sind, geerntet ...

  • 1 große rote, halbiert, entkernt und fein gehacktChill-ee

    Ein Teil der Familie der Paprika, Chillies kommen in Dutzenden von Sorten und Farben (von grün ...

  • Schale und Saft 1ly-m

    Die gleiche Form, aber kleiner als ...

  • kleiner Bund Koriander, gehackt

Methode

  1. Erhitzen Sie das Öl in einer großen Pfanne p und den Lachs mit der Haut nach unten für 5-6 Minuten kochen, bis die Haut knusprig und golden ist. Die Lachsfilets vorsichtig wenden und weitere 2 Minuten kochen lassen. Aus der Pfanne nehmen und beiseite stellen.

  2. Die Butter in die Pfanne geben und nach dem Schmelzen die Frühlingszwiebeln, den Chili und die Limettenschale zugeben, in der Butter für 2 Minuten brutzeln lassen und dann den Limettensaft hinzufügen. Die Chili-Limetten-Butter über den Lachs geben. Mit dem Koriander bestreuen und mit gekochtem Reis servieren.

Senden Sie Ihren Kommentar